×
Erikson, Erik H.: Jugend und Krise
Möbel & Wohnen

Titelzusatz: Die Psychodynamik im sozialen Wandel

EAN: 9783608919257

40,00 € (inkl. MwSt)


Versand: 5,00 €
Jetzt registrieren und die Versandkosten sparen

Lager: Verfügbar

»Das Buch ist keine einfache Lektüre, aber ausgesprochen interessant und in seinen Gedankengängen zwingend.« A. Maier, Unsere Jugend Pubertät und Identitätskrise markieren einen Lebensabschnitt, vor dem der junge Mensch noch sozial in Abhängigkeit vom Elternhaus lebte. Gegen Ende des Jugendalters gewinnt das Ich jene Stärke und Festigkeit, die es braucht, um selbstbewußt und verantwortungsvoll leben zu können.

ISBN-13 9783608919257
ISBN-10 3608919252
Erscheinungsdatum 11/2003
Medium Buch
Einband Gebunden
Auflage 5. Auflage von 1930
5. A
Übersetzung Eckardt-Jaffe, Marianne von
Autor Erikson, Erik H.
Verlag Klett-Cotta Verlag
Klett-Cotta
Originalsprache Englisch
Sprache Deutsch
Schlagworte Jugend
Geschichte
Politik
Psychologie
Psychiatrie
Psychotherapie
Krise
psychologisch
OPD
Psychodynamik
Sozial
Kinder
Jugendliche
Wandel
soziologisch
Sozialer Wandel
Allgemeines
Einführung
Lexikon
Entwicklungspsychologie
Entwicklung
Sozialpsychologie
Analyse
Psychoanalyse
Psychoanalytiker
Rubrik Angewandte Psychologie
Seiten 344
Gewicht 598 gr
Erscheinungsjahr 2003
Format Gebundene Ausgabe
Category 171243
Herkunft DEUTSCHLAND (DE)