+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Geduld und Respekt

Tierfotografien von Thomas Hinsche - 100 - 18805625

Buch von Janos Stekovics

94798151

nur 28,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
Details
Artikel-Nr.:
94798151
Im Sortiment seit:
01.12.2021
Erscheinungsdatum:
22.11.2021
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Redaktion:
Stekovics, Janos
Fotograph:
Hinsche, Thomas
Stekovics, Janos
Verlag:
Stekovics, Janos
Stekovics, Janos, Verlag
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Fotografie
Seiten:
128
Abbildungen:
Farbfotografien
Herkunft:
TSCHECHISCHE REPUBLIK (CZ)
Reihe:
edition stekofoto (Nr. 9)
Gewicht:
1086 gr
Beschreibung
Nach dem Erfolg seines Buches "Lebensraum großer Strom" legt Thomas Hinsche nun einen zweiten Band mit seinen großartigen Tierfotografien vor. In einem vorangestellten Gespräch beschreibt er seine Arbeit und seine Intentionen. Eisvögeln, Zieseln und Wiedehopfen sind gesonderte Kapitel gewidmet in diesem Band, der so etwas wie ein Best-of des Fotografen und engagierten Naturschützers ist.
Geduld und Respekt begreift Thomas Hinsche als Voraussetzungen seiner vielfach preisgekrönten Arbeiten. Seine Tierfotografien sind ein großes und eindrucksvolles Plädoyer dafür, sorgsam und verantwortungsvoll mit unserer Umwelt umzugehen. Früh hat er seine Leidenschaft für die Natur entwickelt, die er mit Vater und Großvater durchstreifte, beide als Ornithologen engagiert im Tierschutz.
Unzählige Bilder hat Thomas Hinsche geschaffen, die bestens dazu geeignet sind, unser Bewusstsein für das Schutzbedürfnis der Tiere zu schärfen. Er knipst nicht einfach drauflos. Behutsam und geduldig begegnet er seinen Modellen. Im Vorfeld hat er die Gewohnheiten der Tiere oft tagelang studiert. Die Fotografie ist für ihn ein Medium, die Schönheit und Artenvielfalt der jeweiligen Landschaft zugänglich zu machen, Neugier zu wecken und Interesse zu erzeugen. Insofern sind Thomas Hinsches beeindruckende Fotografien ein aktiver Beitrag zu Natur- und Umweltschutz. Sie sind von verblüffender Schönheit, die er für sich sprechen lässt, ohne dabei aufgesetzte Botschaften zu verkünden. Sie lehren uns mit ihrer akribischen Aufmerksamkeit und bedachtsamen Disziplin ein anderes Sehen und schärfen den Blick für das Besondere in unserer Nähe. Sie sind in einer mit ständigem Dauerfeuer der Eindrücke überfütterten Gegenwart ein Mittel, sich auf Wesentliches zu konzentrieren, größere Zusammenhänge zu entdecken und Entschleunigung zu praktizieren. Für diesen Band hat Thomas Hinsche aus seinem umfangreichen Fundus von Fotografien, die im gesamten deutschsprachigen Raum entstanden sind, seine Lieblingsbilder zusammengestellt.