+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

brandloch II

aufgeheizte gedichte - 160 - 18795597

Taschenbuch von Koch Hubertus

94788115

nur 12,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
Details
Artikel-Nr.:
94788115
Im Sortiment seit:
29.11.2021
Erscheinungsdatum:
12/2021
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Hubertus, Koch
Verlag:
Trabanten Verlag
Trabanten Verlag Berlin
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Belletristik
Lyrik, Dramatik, Essays
Seiten:
86
Gewicht:
112 gr
Beschreibung
In brandloch II trifft großer Weltschmerz auf kleine Alltagsfreuden. Handynotizen von einem, der planlos in den Tag lebt und so das schnelle Glück sucht. Der Gang in die Kneipe ist auch die Flucht vor menschenverachtender Politik und der fortschreitenden Klima-Apokalypse. Hubertus Kochs aufgeheizte Gedichte lesen sich als antikapitalistischer Appell an Genügsamkeit und Genuss. Die Welt geht vor die Hunde! What a time to be alive!
Information zum Autor
Hubertus Koch, 1989 in Dorsten geboren, ist preisgekrönter Journalist und Filmemacher. Er hat noch immer nicht mit dem Rauchen aufgehört und ist trotzdem ein Jahr älter geworden. Das merkt man seinem zweiten Gedichtband an. Zwischen Depression und Lebensfreude arbeitet er sich in brandloch II weniger an sich selbst und mehr an den Missständen der Welt ab - allen voran der Klimakrise und einer nach unendlichem Wachstum strebenden Welt. Entstanden sind aufgeheizte Gedichte, die sich als Jahresrückblick 2021 lesen - gleichermaßen persönlich und gesellschaftskritisch.