+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Feuerland

Berliner Wirtschaftsgeschichte vom Mittelalter bis heute - 120 - 18734415

Buch von Christian Simon

94727048

nur 25,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
Details
Artikel-Nr.:
94727048
Im Sortiment seit:
12.11.2021
Erscheinungsdatum:
10.11.2021
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Simon, Christian
Verlag:
ELSENGOLD Verlag
Elsengold Verlag
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Geschichte
Sonstiges
Seiten:
208
Abbildungen:
teils farbige Abbildungen
Herkunft:
TSCHECHISCHE REPUBLIK (CZ)
Gewicht:
742 gr
Beschreibung
Händler, Gründer, Industrielle

Vom unbedeutenden märkischen Dorf zum urbanen Industrie- und Unternehmensstandort: Sachkundig führt uns Christian Simon von der Welt der Händler und Handwerker im Berlin des Mittelalters über die Entstehung der Berliner Manufakturen im 18. Jahrhundert und die industrielle Revolution im 19. Jahrhundert zur Gründerzeit, in der Berlin aufgrund seiner Wirtschaftsentwicklung endgültig zur Metropole aufstieg. Auch die Wirtschaft im 20. Jahrhundert, geprägt von großen Unternehmerpersönlichkeiten wie Carl Bolle, Georg Wertheim oder heute Werner Gegenbauer wird beschrieben. Simon zeigt, wie Unternehmer mit genialen Ideen das Gesicht der Stadt prägten.
Information
- Wirtschaftsgeschichte als Sozialgeschichte: So haben die Berliner früher gelebt
- Mit biografischen Skizzen bekannter Unternehmer wie August Borsig oder Emil Rathenau
- Für alle, die sich für Wirtschaft und Geschichte interessieren.
Information zum Autor
Dr. Christian Simon ist Historiker und Verleger. Er hat zahlreiche historische Veröffentlichungen vorgelegt, vor allem zur Regionalgeschichte Berlins.