+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Hexenverfolgungen im Sauerland

Dramatische Prozesse und bewegende Schicksale - 120 - 18734275

Buch von Joachim Nierhoff

94726908
Zum Vergrößern anklicken

nur 24,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
94726908
Im Sortiment seit:
12.11.2021
Erscheinungsdatum:
11/2021
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Nierhoff, Joachim
Verlag:
Sutton Verlag GmbH
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Geschichte
Regionalgeschichte
Seiten:
120
Herkunft:
SLOWENIEN (SI)
Reihe:
Heimatarchiv
Gewicht:
496 gr
Beschreibung
Der Historiker Joachim Nierhoff dokumentiert in diesem reich bebilderten Band eindrucksvoll das dunkle Kapitel der Hexenverfolgungen, die zwischen dem 16. und dem 18. Jahrhundert Teile des heutigen Sauerlandes in Atem hielten. Allein im damaligen Herzogtum Westfalen wurden mehr als 1000 Menschen hingerichtet.
Dieser Band ist ein Muss für alle, die sich für die Geschichte der Hexenverfolgungen interessieren.
Information
Von einem ausgewiesenen Kenner des Sauerlandes
Information zum Autor
Der Drolshagener Joachim Nierhoff ist ein profunder Kenner des Sauerlandes und seiner Menschen. Der gelernte Buchhändler besuchte die Abendschule und studierte im Anschluss Deutsch und Geschichte. Der leidenschaftliche Historiker arbeitete als Lehrer und ist in der Vergangenheit bereits mit mehreren regionalgeschichtliche Publikationen hervorgetreten, darunter im Sutton Verlag die Erfolgstitel "Historische Morde im Sauerland" und "Weihnachten im Sauerland".
Bilder