+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Septembersonntag

Taschenbuch von Andreas Pietsch

94684909

nur 12,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
Details
Artikel-Nr.:
94684909
Im Sortiment seit:
28.10.2021
Erscheinungsdatum:
26.10.2021
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Pietsch, Andreas
Verlag:
Books on Demand
BoD - Books on Demand
Sprache:
Deutsch
Schlagworte:
Rubrik:
Belletristik
Romane, Erzählungen
Seiten:
156
Informationen:
Paperback
Gewicht:
173 gr
Beschreibung
Im Mai 1918, kurz vor dem Ende des Ersten Weltkrieges, hungern die Menschen im Ruhrgebiet. Vierzig Jungen im Alter von sechs bis vierzehn Jahren werden zusammen mit ihrer Lehrerin für mehrere Monate aufs Land geschickt. Die Reise führt nach Posen ins östliche Deutsche Kaiserreich. Mit den widrigen Verhältnissen arrangieren sich die Kinder. Doch an einem spätsommerlichen Septembersonntag beginnt das Verhängnis.

Die Geschichte basiert auf einer wahren Begebenheit, an die noch heute ein Gedenkstein in Castrop-Rauxel erinnert.
Information zum Autor
Andreas Pietsch, Jahrgang 1963, verbrachte Kindheit und Jugend in Castrop-Rauxel. Studium der Germanistik und Philosophie in Bonn. Nach dem Staatsexamen arbeitete er in Werbe- und PR-Agenturen. Seit 1997 freiberuflicher Autor für Unternehmenskommunikation. Er lebt in Oberfranken bei Coburg. (w*w*tangentetext.de)