+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Die Rauhnächte

Ein spiritueller Begleiter durch die zwölf magischen Nächte - 200 - 18663715

Taschenbuch von Angela Fetzner

94656357

nur 19,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
Details
Artikel-Nr.:
94656357
Im Sortiment seit:
23.10.2021
Erscheinungsdatum:
21.10.2021
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Fetzner, Angela
Redaktion:
Libri ad vitam
Verlag:
Libri Ad Vitam
Raab, Michael
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Grenzwissenschaften
Seiten:
304
Informationen:
Paperback
Gewicht:
443 gr
Beschreibung
Die Rauhnächte, die Tage zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag, gelten von jeher als die geheimnisvollste Zeit des Jahres: mystisch, geheimnisvoll und sagenumwoben kommen die Tage daher.

Die magische Zeit gilt auch als Schwellenzeit, in der die Grenze zur Anderswelt dünner wird: Die Schranken zwischen Diesseits und Jenseits, zwischen Licht und Dunkelheit, guten und bösen Kräften, Neuem und Altem, verschwimmen und fließen ineinander.
Zahllose Sagen, Mythen und Bräuche ranken sich seit vielen Jahrhunderten rund um die Rauhnächte. In dieser dunkelsten Zeit des Jahres, in der die Nächte lang und kalt waren, und Schneetreiben und tosende Winterstürme über das Land fegten, machten Geschichten von Geistern, Dämonen und toten Seelen die Runde. Kaum ein Mensch wagte es, nach Einbruch der Dämmerung das Haus zu verlassen, um nicht den finsteren Gestalten, welche um die Höfe streiften, zu begegnen.

Der Mensch erlebt auch heutzutage die Besonderheit und die Magie dieser Zwischenzeit
Wie sich das Leben in der Natur zurückzieht, ziehen sich auch viele Menschen in dieser Zeit zurück - in die eigenen vier Wände und in sich selbst. Zahlreiche Menschen nutzen die Rauhnächte als Zeit zur Einkehr und Besinnung.

Es ist darüber hinaus auch an der Zeit, auf das alte Jahr zurückzublicken
Die Zeit zwischen den Jahren ist eine Zeit des Abschieds, des Wandels, des Aufbruchs und der Erneuerung. Altes und Belastendes wird losgelassen, um Raum für Neues zu schaffen. Die Regeneration und Erneuerung in der Natur sind eine Chance für den Menschen, sich dieser Erneuerung im Einklang mit dem Rhythmus des Lebens anzuschließen.

Die Bedeutung der einzelnen Rauhnächte für die seelische Entwicklung
Jede der Rauhnächte hat eine besondere Bedeutung für unsere seelische Entwicklung - Während Praktiken wie das Meditieren und Räuchern gepflegt werden, können wir uns und unserer Seele wieder näherkommen

Ihr persönlicher Rauhnächte-Begleiter
Erstmals auf über 300 Seiten finden Sie
- eine umfassende, farbig bebilderte Darstellung der Hintergründe des alten Brauchtums sowie der sagenumwobenen und geheimnisvollen Mystik der Rauhnächte.
- -Praktische Anleitungen und Impulse für jede einzelne Rauhnacht. Hier stehen Rituale, Meditationen, Orakel, Fantasiereisen, Achtsamkeitsübungen, Affirmationen und Naturerlebnisse im Vordergrund. Jede Rauhnacht hat ihre eigene Thematik, so sind Loslassen, Abschied, Aufbruch, Neubeginn, Dankbarkeit und Selbsterkenntnisse wichtige Aspekte der Rauhnächte.
Information
Bestellbar über: LIBRI, KNV/Zeitfracht, UMBREIT, Morawa (A), Buchzentrum (CH)
Information zum Autor
Dr. rer. nat. Angela Fetzner arbeitet seit 1996 bis dato als approbierte Apothekerin in öffentlichen Apotheken und Krankenhausapotheken in ganz Deutschland und der Schweiz.

Von 2012-2021 Veröffentlichung von mehr als 50 Ratgebern und Fachbüchern v. a. zu verschiedenen Gesundheitsthemen, die Hunderttausende von Lesern begeistern.

Als Apothekerin der Praxis - mit dem entsprechenden fachlichen Wissen durch Pharmaziestudium und zahlreiche Fortbildungen - ist es ihr Anliegen, den Menschen komplexe medizinische Sachverhalte verständlich nahe zu bringen.

Auch die Bereiche Naturheilkunde, Esoterik, verschiedene Themen zu Tieren und ein Leben im Einklang mit der Natur sind Schwerpunkte ihrer Bücher.

Privat verbringt die Autorin jede freie Minute in der Natur - insbesondere auf langen Wanderungen mit ihren beiden vor dem Schlachter geretteten Eseln Achiel und Harrie.