+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Zuhause in der Schöpfungsgemeinschaft

Dimensionen einer ökologischen Spiritualität - 250 - 18661984

Buch von Heinrich Christian Rust

94654622

nur 19,90 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
Details
Artikel-Nr.:
94654622
Im Sortiment seit:
23.10.2021
Erscheinungsdatum:
10/2021
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Rust, Heinrich Christian
Verlag:
Neufeld Verlag
Neufeld, David
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Religion
Theologie, Christentum
Seiten:
250
Gewicht:
414 gr
Beschreibung
Wie geht es mit dieser Erde weiter? Und woher nehmen wir die Hoffnung, wenn wir an die Zukunft der Schöpfung denken, an unsere Zukunft? Für eine echte Transformation scheinen Appelle schließlich nicht zu genügen.

Heinrich Christian Rust zeigt, wie wir uns vom Geist Gottes hineinnehmen lassen in Gottes Leidenschaft für diese Welt. Er entfaltet die Hoffnungsperspektive der Bibel und lädt ein, Schöpfung und Erlösung umfassend zu begreifen.

Der Autor erzählt davon, wie sich seine eigene Sicht geweitet hat. Und er fordert uns heraus, biblische Texte neu zu verstehen und radikal umzudenken. So werden wir mutige Wegbereiter eines alternativen Lebens in der Nachfolge Jesu.
Information
Leserinnen und Leser ebenso wie Gemeinden erhalten nebenbei eine Fülle konkreter Anregungen.
Information zum Autor
Heinrich Christian Rust (geboren 1953) ist verheiratet und Vater von drei erwachsenen Kindern.

Nach seinem Theologiestudium war Rust von 1979 bis 1983 Landesjugendpastor in Niedersachsen und anschließend bis 1996 Pastor der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde (Baptisten) Hannover-Walderseestraße. 1992 wurde er an der Evangelischen Theologischen Faculteit in Leuven mit seiner Dissertation Das Heil der Kinder - Religiöse Erziehung im deutschen Baptismus promoviert. 1996 übernahm Heinrich Christian Rust die Leitung des Referats für Gemeindeaufbau im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland. Von 2003 bis 2019 war er Pastor der Braunschweiger Friedenskirche.

Als Dozent für Spiritualität, Pneumatologie, Gemeindeaufbau und Leiterschaft ist er beim Institut für gemeindeorientierte Weiterbildung (IGW), der Akademie für Christliche Führungskräfte (ACF) und in der Bibelschule des Glaubenszentrums Bad Gandersheim tätig. Rust ist Mitinitiator und im Beirat des Christlichen Gesundheitskongresses. Im ökumenischen Dialog engagiert er sich im Christlichen Convent Deutschland (CCD).

Heinrich Christian Rust ist Autor zahlreicher Bücher und gefragter Referent.