+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

111 Orte für Kinder in und um Bonn, die man gesehen haben muss

Reiseführer - 100 - 18650118

Taschenbuch von Diana-Isabel Scheffen und Andrea Tuschka

94642742

nur 16,95 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
Details
Artikel-Nr.:
94642742
Im Sortiment seit:
20.10.2021
Erscheinungsdatum:
22.10.2021
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Scheffen, Diana-Isabel
Tuschka, Andrea
Fotograph:
Heuser, Sarah Larissa
Verlag:
Emons Verlag
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Reiseführer
Kunstreiseführer, Deutschland
Seiten:
240
Abbildungen:
Mit zahlreichen Fotografien
Reihe:
111 Orte
Gewicht:
474 gr
Beschreibung
Bonn mal ganz anders

Bonn und Umgebung - hier lässt ein sprechender Drache Kinder aufhorchen, angehende Zauberer finden Inspiration, und ein Baum hält süße Überraschungen für kleine Naschkatzen bereit. Ob im Dinowald, in der Grünen Spielstadt oder auf einer Aussichtsplattform in schwindelerregender Höhe: Ausflüge werden zu spannenden Entdeckungsreisen. Prall gefüllt mit Geheimtipps regt dieses Buch dazu an, Bonn und Umgebung voller Begeisterung zu erkunden.
Information zum Autor
Diana-Isabel Scheffen arbeitet als Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Entwicklungsforschung in Bonn. Zu ihren bisherigen Veröffentlichungen zählen »Das Lehrer-Kochbuch: ... damit der Gang zur Tafel wieder Spaß macht!« sowie der innovative Stadtführer »Endlich Bonn!«. Mit ihrem Mann und ihrer kleinen Tochter erkundet sie liebend gern die Region, die sie zwar schon so lange kennt, aber in der sie immer noch neue und aufregende Orte entdeckt.

Andrea Tuschka ist Lehrerin für die Fächer Deutsch und Englisch an einem Berufskolleg. Zusammen mit Diana-Isabel Scheffen veröffentlichte sie »Das Lehrer-Kochbuch«. Als Ur-Bonnerin lernte sie ihre Heimatstadt seit der Geburt ihrer Kinder noch einmal aus einer anderen Perspektive kennen und gibt ihre Geheimtipps gerne weiter.

Sarah Larissa Heuser arbeitet als freiberufliche Fotografin für Unternehmen und Organisationen aus der Region. Schwerpunkte ihrer Arbeit sind die Porträt- und Eventfotografie. Ihre Freizeit nutzt sie gerne, um neue Orte zu entdecken - egal ob in Bonn, der Region oder dem Rest der Welt.