+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Geheimnisvolle Rauhnächte

Rituale, Rezepte, Räucheranleitungen für 2021-2023 - 180 - 18628172

Taschenbuch von Caroline Deiß

94620681

nur 10,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
Details
Artikel-Nr.:
94620681
Im Sortiment seit:
15.10.2021
Erscheinungsdatum:
15.10.2021
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Deiß, Caroline
Verlag:
MVG Moderne Vlgs. Ges.
mvg
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Esoterik
Anthroposophie, Allgemeines
Seiten:
208
Gewicht:
244 gr
Beschreibung
Die Rauhnächte, die zaubervollen zwölf Schicksalstage zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag, gelten seit alters als magische Schwellenzeit, in der gefeiert, Rückschau gehalten und orakelt wird. Die Räucherexpertin Caroline Deiß gibt einen faszinierenden Einblick in die mythologischen Hintergründe und liefert leckere Rezepte sowie Anleitungen zu Ritualen und Räucherungen. Neben sieben weiteren, oft unbeachteten Rauhnächten geht sie speziell auf die Jahre 2021, 2022 und 2023 ein und zeigt, welche Rolle die Planeten, die Symboltiere und unsere Träume in dieser Zeit spielen.
Information
Wunderschönes Geschenk zu Weihnachten
Information zum Autor
Geboren und aufgewachsen in einem Dorf in Hessen kam Caroline Deiß schon früh mit der Natur, dem ländlichen Brauchtum und dem Zauber der Rauhnächte in Berührung. Als passionierte Wildpflanzenkennerin unterrichtet sie in ihrer Wahlheimat am Starnberger See in zahlreichen Führungen, Kochkursen und Seminaren über die Magie der Wildkräuter. Fasziniert von der Kraft des Räucherns und dem Geheimnis der Rauhnächte gibt sie ihr Wissen darüber in vielen Kursen und Vortragsreihen weiter.
Privat beschäftigt sich die Autorin mit der Entdeckung von mystischen Kraftorten, dem Geheimnis des Räucherns orientalischer und keltischer Pflanzen und Wanderungen in den bayerischen Bergen.