+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Improvisieren! Lob der Ungewissheit

[Was bedeutet das alles?] - 300 - 18603699

Taschenbuch von Georg W. Bertram und Michael Rüsenberg

94596575

nur 6,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Inhaltsverzeichnis
Details
Artikel-Nr.:
94596575
Im Sortiment seit:
08.10.2021
Erscheinungsdatum:
08.10.2021
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Bertram, Georg W.
Rüsenberg, Michael
Verlag:
Reclam Philipp Jun.
Reclam, Philipp
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Philosophie
Populäre Darstellungen
Seiten:
120
Reihe:
Reclam Universal-Bibliothek (Nr. 14164)
Gewicht:
65 gr
Beschreibung
Der Mensch ist das improvisierende >Tier
Information zum Autor
Georg W. Bertram, geb. 1967, Professor für Ästhetik und theoretische Philosophie an der Freien Universität Berlin.

Michael Rüsenberg, geb. 1948, Autor, Musikjournalist, Klangkünstler.
Inhaltsverzeichnis
Prolog
Warum das Improvisieren oft falsch verstanden wird
Improvisieren im Jazz und darüber hinaus
Der Film und die Frage: Lassen sich Improvisationen aufzeichnen?
Das Gespräch
Evolution und die biologischen Grundlagen des Improvisierens
Medizin als improvisatorische Praxis?
Das improvisierende Gewohnheitstier
Die Improvisation des Entscheidens: Politik, Organisation - und Fußball
Das angemessene Urteil: Improvisation im Recht
Die Zeit des Improvisierens und seine Ungewissheit
Epilog

Anmerkungen
Literaturhinweise
Zu den Autoren