+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Aufgeklärtes Denken. Aus dem Philosophischen Taschenwörterbuch

[Was bedeutet das alles?] - 60 - 18603700

Taschenbuch von Voltaire

94596560

nur 6,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Inhaltsverzeichnis
Details
Artikel-Nr.:
94596560
Im Sortiment seit:
08.10.2021
Erscheinungsdatum:
08.10.2021
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Voltaire
Redaktion:
Bauer, Rainer
Übersetzung:
Oppenheimer, Angelika
Verlag:
Reclam Philipp Jun.
Reclam, Philipp
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Philosophie
Populäre Darstellungen
Seiten:
93
Reihe:
Reclam Universal-Bibliothek (Nr. 14094)
Gewicht:
52 gr
Beschreibung
Das »Philosophische Taschenwörterbuch« ist alles andere als ein Nachschlagewerk. Es ist eine scharfe Abrechnung mit Dummheit, Fanatismus, Borniertheit und Intoleranz. Voltaire führt hier in bestechender Klarheit vor, was eine kritische, undogmatische Geisteshaltung ausmacht.
Die hier vorliegende Auswahlausgabe vereint zentrale Stichworte von >Atheismus Fanatismus Freundschaft Gleichheit Toleranz Vorurteile
Information zum Autor
Angelika Oppenheimer, geb. 1946, studierte Philosophie, Romanistik und Psychologie und übersetzte u.a. Condillacs »Versuch über den Ursprung der menschlichen Erkenntnis«.

Rainer Bauer gründete 2008 die Voltaire-Stiftung mit dem Ziel, die Auseinandersetzung mit Leben und Werk Voltaires in Deutschland zu fördern.
Inhaltsverzeichnis
Vorwort

Aus dem Philosophischen Taschenwörterbuch
Abraham · Âme/Seele · Amitié/Freundschaft · Amour/Liebe · Amour propre / Eigenliebe · Ange/Engel · Anthropophages/Menschenfresser · Apocalypse/Apokalypse · Athée, Athéisme / Atheist, Atheismus · Beau, Beauté / Schön, Schönheit · Bêtes/Tiere · Bien. Souverain bien / Das Gute. Das höchste Gut · Tout est bien / Alles ist gut · Bornes de l'esprit humain / Die Grenzen des menschlichen Geistes · Caractère/Charakter · Certain, Certitude / Gewiss, Gewissheit · Chaîne des évènements / Die Kette der Ereignisse · Chaîne des êtres créés / Die Kette der geschaffenen Lebewesen · Le ciel des anciens / Der Himmel in der Antike · Circoncision/Beschneidung · Corps/Körper · De la Chine / Über China · Catéchisme Chinois / Chinesischer Katechismus · Destin/Schicksal · Égalité/Gleichheit · Enfer/Hölle · États, Gouvernements / Staats- und Regierungsformen · Fanatisme/Fanatismus · Fausseté des vertus humaines / Die Falschheit der menschlichen Tugenden · Fin, Causes finales / Zweck, Zweckursachen · Folie/Verrücktheit · Fraude/Betrug · Grâce/Gnade · Guerre/Krieg · Idole, Idolâtre, Idolâtrie / Götzenbild, Götzendiener, Götzendienst · Inondation/Überflutung · Des lois / Über die Gesetze · Lois civiles et ecclésiastiques/Staatliche und kirchliche Gesetze · Luxe/Luxus · Matière/Materie · Méchant/Böse · Métamorphose, Métempsychose / Verwandlung, Seelenwanderung · Miracles/Wunder · Moïse/Mose · Patrie/Vaterland · Pierre/Petrus · Préjugés/Vorurteile · Religion · Résurrection/Auferstehung · Salomon · Sensation / Sinnliche Wahrnehmung · Superstition/Aberglaube · Tirannie/Tyrannei · Tolérance/Toleranz · Vertu/Tugend

Zu dieser Ausgabe
Anmerkungen
Inhaltsübersicht nach deutschen Stichwörtern