+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Das Geheimnis des Bücherschranks

Roman - 300 - 18602605

Taschenbuch von Frida Skybäck

94595476

nur 11,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
Details
Artikel-Nr.:
94595476
Im Sortiment seit:
08.10.2021
Erscheinungsdatum:
10.10.2021
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Originaltitel:
Bokskåpets hemlighet
Autor:
Skybäck, Frida
Übersetzung:
Granz, Hanna
Verlag:
Insel Verlag GmbH
Insel Verlag
Originalsprache:
Schwedisch
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Belletristik
Romane, Erzählungen
Seiten:
340
Reihe:
Insel-Taschenbücher (Nr. 4877)
Gewicht:
302 gr
Beschreibung
Gut versteckt in einem alten Bücherschrank findet Rebecka alte Briefe und ein Tagebuch ihrer Großmutter aus den vierziger Jahren. Welche Geheimnisse sind darin verborgen?
Rebecka lebt weit entfernt von ihrer Familie in Stockholm; zu ihrer Mutter hat sie schon lange keinen Kontakt mehr. Als ihre Großmutter Anna ins Krankenhaus kommt, beschließt Rebecka, die ohnehin eine Auszeit braucht, für ein paar Tage in die südschwedische Heimat zu fahren. Sie bezieht das alte Haus ihrer Großmutter, lernt den charmanten Nachbarn Arvid kennen und sieht sich plötzlich mit einer unbekannten Vergangenheit konfrontiert: Im Tagebuch liest Rebecka von Annas erster großer Liebe, Luca, der im Widerstand war und dänischen Juden bei der Flucht geholfen hat, bis er eines Tages spurlos verschwindet. Was ist mit ihm geschehen? Rebecka beginnt zu recherchieren und entdeckt Unglaubliches.
Frida Skybäcks neuer Roman erzählt zwei berührende und herzergreifende Liebesgeschichten: die der ersten unvergessenen, und die zur eigenen Familie.
Information
Der dritte Roman der Bestsellerautorin
Über 50.000 verkaufte Exemplare von Die kleine Buchhandlung am Ufer der Themse und Der kleine Buchsalon am anderen Ende der Welt

Gesamtauflage in Schweden: 750.000 verkaufte Bücher
Die Königin des schwedischen Feel-Good-Romans
Ihre Bücher erscheinen mittlerweile in 10 Ländern
Information zum Autor
Frida Skybäck, geboren 1980 in Göteryd, ist eine schwedische Autorin. Sie zog von Skåne nach London und entdeckte dort ihre Leidenschaft für englische Literatur und große Gefühle. Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihren zwei Töchtern in Lund. Die kleine Buchhandlung am Ufer der Themse ist ihr erster Roman in deutscher Übersetzung.