+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Landesrecht Bayern

Studienbuch - 400 - 18598152

Taschenbuch von Peter M. Huber und Ferdinand Wollenschläger

94591029

nur 34,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
Details
Artikel-Nr.:
94591029
Im Sortiment seit:
07.10.2021
Erscheinungsdatum:
01.10.2021
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
2. Auflage von 1922
2. Auflage
Redaktion:
Huber, Peter M.
Wollenschläger, Ferdinand
Verlag:
Nomos Verlagsges.MBH + Co
Nomos
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Öffentliches Recht
Seiten:
635
Informationen:
broschiert
Gewicht:
802 gr
Beschreibung
Das Studienbuch versammelt alle wichtigen Themenbereiche des bayerischen Landesrechts. Dargestellt werden das Verfassungsrecht des Freistaats Bayern, das Polizei- und Sicherheitsrecht, das Bau- und Kommunalrecht, die examensrelevanten Bereiche des Umweltrechts sowie die landesspezifischen Besonderheiten des Verwaltungsverfahrens- und Verwaltungsprozessrechts. Die Themen werden durchgängig von Hochschullehrerinnen und -lehrer der juristischen Fakultäten im Freistaat behandelt.
Die 2. Auflage erörtert die
BayBO-Novelle 2021 mit digitalem Genehmigungsverfahren, Genehmigungsfiktion und neuem Abstandsflächenrecht;
PAG-Novelle 2021 mit Definition der konkreten Gefahr, Schärfung der drohenden Gefahr und Modifikationen bei Standardbefugnissen;
pandemiebedingten Änderungen im Geschäftsgang im Gemeinderat (Delegation auf Ausschüsse, Öffentlichkeit, virtuelle Sitzung usw.).

Mit Beiträgen von
MinR Dr. Kai Engelbrecht; Claudia Hainthaler; Sonja Heitzer, LL.M.; RiBVerfG Prof. Dr. Peter M. Huber; Prof. Dr. Ann-Katrin Kaufhold; Prof. Dr. Eva Julia Lohse; Prof. Dr. Markus Ludwigs; Prof. Dr. Meinhard Schröder; RiVG Tobias Weber und Prof. Dr. Ferdinand Wollenschläger