+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Die Parade

Roman - 100 - 18597694

Taschenbuch von Dave Eggers

94590552

nur 10,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
Details
Artikel-Nr.:
94590552
Im Sortiment seit:
07.10.2021
Erscheinungsdatum:
07.10.2021
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Eggers, Dave
Übersetzung:
Wasel, Ulrike
Timmermann, Klaus
Verlag:
Kiepenheuer & Witsch GmbH
Kiepenheuer & Witsch
Originalsprache:
Englisch
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Belletristik
Romane, Erzählungen
Seiten:
183
Gewicht:
170 gr
Beschreibung
Tut man automatisch Gutes, wenn man Gutes tun will?

Zwei ausländische Arbeiter, die den armen Süden und den reichen Norden eines vom Bürgerkrieg gezeichneten Landes durch eine neue Straße verbinden sollen, stoßen mit ihrem Vorhaben an unerwartete Grenzen.
Einer der beiden Männer möchte so schnell und korrekt wie möglich seine Arbeit verrichten, um bald wieder nach Hause zu können; der andere ist abenteuerlustig und nimmt voller Freude und Neugier alles mit, was ihm die neue Kultur zu bieten hat. Die Straße wird länger, die Konflikte zwischen den beiden werden härter und nehmen eine dramatische Wendung, als einer der Männer lebensbedrohlich erkrankt. Beide kommen auf dieser Reise an ihre Grenzen - und müssen sich fragen, inwiefern sie der Bevölkerung wirklich helfen, wenn sie ihren Auftrag erfüllen. In

»Die Parade« zeigt sich erneut Dave Eggers' besondere Begabung, soziale und politische Fragen mit den Mitteln der Literatur zu untersuchen - eine fesselnde Lektüre, die nachdenklich stimmt.
Information
»Eggers gelingt eine stilistische Kunst, die an J. M. Coetzee heranreicht ... man liest den Roman atemlos in einem Zug durch.« Burkhard Müller, Die Zeit


»Ein großes Lesevergnügen, so unterhaltsam wie nachdenklich stimmend« Britta Heidemann, WAZ


»In narrativ hochkonzentrierter, komprimierter Form führt Eggers in diesem kleinen Roman ein paar sehr grundsätzliche Ambivalenzen westlicher Entwicklungsarbeit vor.« taz am Wochenende
Information zum Autor
Dave Eggers , geboren 1970, ist einer der bedeutendsten zeitgenössischen Autoren. Sein Roman »Der Circle« war weltweit ein Bestseller. Sein Werk wurde mit zahlreichen literarischen Preisen ausgezeichnet. Der Roman »Ein Hologramm für den König« war nominiert für den National Book Award, für »Zeitoun« wurde ihm u.a. der American Book Award verliehen. Dave Eggers stammt aus Chicago und lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Nordkalifornien.