+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Das neue Schuldrecht

Digitale Produkte | Kaufrecht | Vertragsrecht - 300 - 18573307

Taschenbuch von Tobias Brönneke , Carsten Föhlisch und Klaus Tonner

94566175

nur 49,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
Details
Artikel-Nr.:
94566175
Im Sortiment seit:
01.10.2021
Erscheinungsdatum:
29.09.2021
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
1. Auflage von 1922
1. Auflage
Redaktion:
Brönneke, Tobias
Föhlisch, Carsten
Tonner, Klaus
Verlag:
Nomos Verlagsges.MBH + Co
Nomos
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Privatrecht
BGB
Seiten:
278
Informationen:
broschiert
Gewicht:
408 gr
Beschreibung
Das Vertragsrecht des BGB erfährt durch die Umsetzung von EU-Richtlinien
Neuregelungen für Verträge über digitale Produkte - unabhängig vom Vertragstyp, zum Update und zum Datenschutz
geändertes Widerrufsrecht
neue Mangelbegriffe, Ausdehnung der Beweislastumkehr
Informationspflichten für Online-Marktplätze/Vergleichsportale über ihr Ranking
neue EGBGB Informationspflichten
Das neue Handbuch vermittelt Anwaltschaft sowie Unternehmensjuristinnen und -Juristen und Verbänden rechtzeitig die Kenntnisse für den Umgang mit den neuen, ab den Stichtagen 1.1. bzw. 1.5.2022 anzuwendenden Vorschriften.
Die Autoren
Prof. Dr. Tobias Brönneke; Prof. Dr. Felix Buchmann; RA Dr. Carsten Föhlisch; Prof. Dr. Steffen Kroschwald; RAin Chiara Panfili, LL.M.; Dr. Sven Polenz, LL.M.; Patrik Schmidt, LL.M.; RA Prof. Dr. Ralph Schmitt; Prof. Dr. Marina Tamm; RiOLG a.D. Prof. em. Dr. Klaus Tonner und Prof. Dr. Andreas Willburger.