+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Wer klaute die Mona Lisa?

Die berühmtesten Kunstdiebstähle der Welt - 140 - 18517022

Taschenbuch von Susanna Partsch

94509895

nur 14,95 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Inhaltsverzeichnis
Details
Artikel-Nr.:
94509895
Im Sortiment seit:
15.09.2021
Erscheinungsdatum:
16.09.2021
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Partsch, Susanna
Verlag:
Beck C. H.
C.H.Beck
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Bildende Kunst
Seiten:
240
Abbildungen:
mit 18 Abbildungen
Informationen:
broschiert
Gewicht:
243 gr
Beschreibung
DIE SPEKTAKULÄRSTEN KUNSTDIEBSTÄHLE DER GESCHICHTE



Vom Diebstahl der
Mona Lisa 1911 bis zum Juwelenraub im Grünen Gewölbe 2019 - dieses Buch steckt voller fesselnder und unglaublicher Geschichten. Vom Diebstahl der Mona Lisa 1911 bis zum Juwelenraub im Grünen Gewölbe 2019 - dieses Buch steckt voller fesselnder und unglaublicher Geschichten. Susanna Partsch hat die spektakulärsten Kunstdiebstähle ausgewählt und erzählt von gewieften Mafia-Clans, als Polizisten verkleideten Tätern, findigen Kunstdetektiven, zerschnittenen Gemälden, besessenen Kunstliebhabern und Lösegeldforderungen in Millionenhöhe - Fälle wie aus einem Kriminalroman, die aber das Leben schrieb.







Die spektakulärsten Kunstdiebstähle: Von der Mona Lisa bis zum Juwelenraub im Grünen Gewölbe
Spannende und unterhaltsame Lektüre für jeden Kunstliebhaber
Information zum Autor
Susanna Partsch ist promovierte Kunsthistorikerin und lebt als freie Autorin in München.
Inhaltsverzeichnis
Vorwort

I. Einleitung

II. Kunstraub: Beutekunst, Raubkunst, Kunstdiebstahl

III. Von Dieben und Auftraggebern

IV. ... und keiner hat es gemerkt - vom Diebstahl zur Kunstikone schlechthin: die
Mona Lisa

V. Der Genter Altar und seine Geheimnisse: aufgestellt - versteckt - zerstückelt - verkauft - geraubt - geklaut - zurückgekehrt

VI. Die Rettung eines unersetzlichen Kunstwerks - oder die freigekaufte Madonna

VII. Begehrte Bilder - Begehrte Künstler

VIII. Die Mafia lässt grüßen

IX. ... die im Dunkeln sieht man nicht - Unklarheiten über Täter und Motive

X. Der Raub der Saliera

XI. Verschwundene Werke - gefasste Diebe

XII. Bewaffnet und maskiert

XIII. Für immer verloren geglaubt

XIV. Gold und Edelsteine

XV. Künstlerische Formen der Auseinandersetzung mit dem Kunstdiebstahl

Ausblick

Anhang

Anmerkungen

Literatur

Bildnachweis

Personenregister

Register der erwähnten Kunstdiebstähle