+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

KARL. Wir Komplizen der Schönheit

Buch von Patrick Hourcade

94499886

nur 30,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
Details
Artikel-Nr.:
94499886
Im Sortiment seit:
11.09.2021
Erscheinungsdatum:
12.09.2021
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Hourcade, Patrick
Übersetzung:
Lammers, Ingola
Verlag:
Sandmann, Elisabeth
Elisabeth Sandmann Verlag
Sprache:
Deutsch
Schlagworte:
Rubrik:
Innenarchitektur
Design
Seiten:
224
Herkunft:
PORTUGAL (PT)
Gewicht:
960 gr
Beschreibung
Betreten Sie das private Reich des Designers Karl Lagerfeld mit den Augen seines Künstlerkollegen und engen Freundes Patrick Hourcade.
Der Künstler Patrick Hourcade lernte Karl Lagerfeld 1976 kennen und es entstand eine lange und tiefe Freundschaft, die auch durch ihre gemeinsame Leidenschaft für die Kunst des 18. Jahrhunderts noch intensiviert wurde. Patrick Hourcade erzählt die Geschichte ihrer »ästhetischen Komplizenschaft« anhand bisher unveröffentlichter Dokumente und Fotografien. Er legt eine einzigartige Biografie vor, in der er Karl Lagerfeld in seinem Selbstbewusstsein aber auch in seinen Verletzlichkeiten offenbart. Vor diesem Tableau erscheinen ebenso weitere farbenfrohe Persönlichkeiten, die für den Designer bedeutsam waren, darunter Anna Piaggi, Francine Crescent, Laure de Beauvau, Liliane de Rothschild, Pierre Bergé, Yves Saint Laurent, Gilles Dufour, Vincent Darré, Guy Bourdin und Andrée Putman und vor allem die beiden großen Lieben in Karls Leben: seine Mutter Elisabeth und der Seelenverwandte Jacques de Bascher.
Information
Intimer Blick in das Leben von Karl Lagerfeld: Dieses persönliche Zeugnis wurde von Karls engem Freund geschrieben, der selbst ein Künstler ist. Es zeigt ein intimes Porträt des berühmten Designers
Reichtum neuer Informationen: Beispielloser Zugang zum Leben des Designers, veranschaulicht durch zuvor unveröffentlichte Dokumente
Ein einzigartiges Buchdesign mit Kunst und handgeschriebenen Kommentaren, die speziell für das Buch angefertigt wurden.
Information zum Autor
Der Kunsthistoriker Patrick Hourcade war künstlerischer Leiter der Vogue Paris, bevor er sich der Fotografie widmete. Seine jüngste Ausstellung, Nuits Versailles, fand 2021 in der Galerie Gradiva in Paris statt. Als multidisziplinärer Künstler schafft er Installationen (The Ephemeral Ribbons im Château de Vaux-le-Vicomte, 2016), Szenografie (Feste und Unterhaltung am Hof in Versailles, 2016) und veröffentlicht Bücher (Ad Vitam Aeternam, Éditions de Maule, 2017).