+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

The Polar Silk Road

Buch von Gregor Sailer

94486017

nur 58,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
Details
Artikel-Nr.:
94486017
Im Sortiment seit:
06.09.2021
Erscheinungsdatum:
09/2021
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Sailer, Gregor
Verlag:
Kehrer Verlag Heidelberg
KEHRER Verlag
Sprache:
Englisch
Deutsch
Rubrik:
Fotografie
Seiten:
271
Abbildungen:
Farbabbildungen
Gewicht:
1386 gr
Beschreibung
Wie die Unberechenbarkeit der Arktis dem Ausbau von wirtschaftlicher Nutzung arktischer Regionen gegenu¿bersteht

Temperaturen bis zu 55 Grad Celsius unter null, militärische Sperrzonen, aufwändige Recherche und die Unberechenbarkeit der Arktis machten dieses Projekt mit der analogen Fachkamera zu einer enormen Herausforderung. The Polar Silk Road setzt sich mit der wirtschaftlichen Nutzung der arktischen Regionen und den territorialen Anspru¿chen der jeweiligen Anrainerstaaten auseinander. Die damit einhergehenden Konsequenzen sind geopolitische Spannungen sowie der Ausbau der militärischen Strukturen und Forschungsstationen, die Sailer in seinem Projekt beleuchtet.
Die Arbeit des österreichischen Fotografen wurde bereits in nationalen und internationalen Museen und bei Festivals ausgestellt und gewann renommierte Preise, wie den DAM Architectural Book Award. Nach "The Potemkin Village" und "Closed Cities" ist "The Polar Silk Road" die dritte Publikation Gregor Sailers im Kehrer Verlag.
Information zum Autor
Gregor Sailer (*1980 in Schwaz, Tirol) lebt und arbeitet in Tirol. Seine Arbeiten wurden bereits vielfach ausgestellt, unter anderem in den Sammlungen der Albertina in Wien, im Deutschen Architekturmuseum am Frankfurt am Main und im Fotomuseum Winterthur.