+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Sie müssen den Schmerz wegatmen!

Das Rückenschmerzentrostbuch - 300 - 18489038

Buch von Moni Port

94481910

nur 15,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
Details
Artikel-Nr.:
94481910
Im Sortiment seit:
05.09.2021
Erscheinungsdatum:
09.09.2021
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Port, Moni
Illustrator:
Waechter, Philip
Verlag:
Kein + Aber
Kein & Aber
Originalsprache:
Deutsch
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Belletristik
Geschenkbücher
Seiten:
80
Gewicht:
185 gr
Beschreibung
Dieses kleine, fein illustrierte Buch ist Geschenk und Trost zugleich für alle, die unter Rückenschmerzen leiden. Wir garantieren: Es wirkt besser als jede Medizin, denn wie schon Louis de Funès wusste: Lachen ist für die Seele dasselbe wie Sauerstoff für die Lungen.
Information
»Daß die Schmerzen miteinander abwechseln, macht das Leben erträglich«. Friedrich Hebbel
Information zum Autor
Moni Port, 1968 geboren, studierte nach ihrer Ausbildung zur Buchhändlerin Kommunikationsdesign in Mainz und arbeitete über 20 Jahre als selbstständige Illustratorin, Grafikerin, Umschlaggestalterin und Autorin in der Labor Atliergemeinschaft in Frankfurt am Main. Seit November 2020 betreibt sie ihr eigenes Atelier mit dem Namen studio soundso im Frankfurter Nordend. Sie hat zahlreiche Bücher illustriert, darunter die "Kinder Künstler Kritzelbücher" mit der Labor Ateliergemeinschaft. "Das mutige Buch" und "Das schlaflose Buch" hat sie geschrieben und gezeichnet. Die Illustrationen zu Andrea Gerks Büchern "Fünfzig Dinge, die erst ab fünfzig richtig Spaß machen" sowie "Ich bin da mal raus" stammen auch von ihr.

Philip Waechter, 1968 geboren, studierte Kommunikationsdesign mit dem Schwerpunkt Illustration in Mainz und gründete 1999 mit Anke Kuhl und Moni Port die Labor Ateliergemeinschaft in Frankfurt am Main. Er illustriert und schreibt seit vielen Jahren Bücher für Kinder und Erwachsene, unter anderem "Sohntage", den Comic "Toni". "Und alles nur wegen Renato Flash", das Bilderbuch Ein Tag mit Freunden oder - gemeinsam mit der Labor Ateliergemeinschaft - die "Kinder Künstler Kritzelbücher" und "Ich so du so". Viele seiner Arbeiten wurden ausgezeichnet oder in andere Sprachen übersetzt. Philip Waechter lebt mit Moni Port und dem gemeinsamen Sohn in Frankfurt am Main.