+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Automobile der Zukunft

mehr als nur elektrisch, digital, autonom - 120 - 18453199

Taschenbuch von Cornel Stan

94446062

nur 27,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Inhaltsverzeichnis
Details
Artikel-Nr.:
94446062
Im Sortiment seit:
26.08.2021
Erscheinungsdatum:
12.08.2021
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
1. Auflage von 1921
1. Aufl. 2021
Autor:
Stan, Cornel
Verlag:
Springer Berlin Heidelberg
Springer Berlin
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Maschinenbau
Fertigungstechnik
Seiten:
508
Informationen:
Paperback
Gewicht:
540 gr
Beschreibung
Die Automobile der Zukunft und ihre Antriebe werden von einer großen Vielfalt geprägt sein, die von geographischen, wirtschaftlichen, klimatischen und ökologischen Bedingungen, aber auch vom Kundenwunsch bestimmt werden. Ein Universalauto, einheitlich, elektrisch, digital und autonom hat nur eine begrenzte Daseinsberechtigung. Das Buch beschreibt, wie moderne Tablet-Träger bewegt werden wollen, aber auch wie ein Automobil zwischen Akzeptanz, Vorschriften, Sicherheit und Konnektivität entsteht. Funktionen und Strukturen, Gestaltung von Klimatisierung, Beleuchtung und Sound, moderne Karosserien, Materialien und modulare Fahrzeugbauarten werden leicht verständlich präsentiert. Dem brennenden Thema Alternative Antriebe wird die gebührende Aufmerksamkeit gewidmet: Die dargestellten Elektromotoren, Brennstoffzellen mit Wasserstoff, Batterien, Kolbenmotoren und Kompakt-Gasturbinen werden in zum Teil unerwarteten Antriebsszenarien gruppenweise verknüpft. Zukünftige, klimaneutrale Treibstoffe für Automobile der Zukunft werden aufgeführt und bewertet.
Information
Geht auf die Vielfalt der Aufgaben und Einsatzgebiete zukünftiger Automobile versus Einheits-Elektro-Automobile ein Behandelt Funktionen/Strukturen moderner Automobile: Leistung, Sicherheit, Manövrierbarkeit, Beleuchtung, Konnektivität Beschreibt alternative Antriebsformen: Elektromotoren und Brennstoffzellen in intelligenter Interaktion mit Verbrennern
Information zum Autor
Prof. Dr.-Ing. habil. Prof. E. h. Dr. h. c. mult. Cornel Stan lehrt Automobile der Zukunft, Alternative Antriebssysteme und Technische Thermodynamik an den Universitäten Paris (F), Pisa (I), Perugia (I), Kronstadt (Ro), Constanta (Ro), Berkeley (USA) sowie an der Westsächsischen Hochschule Zwickau (D), an der er auch als Vorstandsvorsitzender des dortigen Forschungs- und Transferzentrums über zwei Jahrzehnte lang wirkte. Die Forschungsgebiete von Professor Stan, der Luftfahrttechnik studierte, die Promotion auf dem Gebiet der Verbrennungsmotoren und die Habilitation in der Kraftfahrzeugtechnik erlangte, umfassen die Kraftfahrzeug-Antriebssysteme, die Direkteinspritzverfahren, die Simulation thermodynamischer Vorgänge, die Verbrennungsprozesse, die alternativen Kraftstoffe und das Energiemanagement im Kraftfahrzeug. Er ist Autor oder Mitautor zahlreicher Bücher, Artikel und Patente.
Professor Stan ist Fellow of the Society of Automotive Engineers - SAE International.
Inhaltsverzeichnis
Teil I Entwicklungsbedingungen für zukünftige Automobile: Das Automobil als Tabletokraten-Beweger.- Die drei Revolutionen des Elektroautomobils.- Automobile Welt und ihre Umwelt.- Der kontaktfreudige Vierrad-Elektrotänzer.- Was soll mein Auto alles können, außer elektrisch, digital und autonom.- Teil II Funktionen und Strukturen zukünftiger Automobile: Elektrik, Elektromagnetik und Elektronik im Zukunftsauto.- Licht und Lichter: Lumen, Laser, LED.- Das Automobil als Treff elektromagnetischer Wellen mit Schallwellen.- Ein Auto für alle Sinne.- Das Auto als Doktor und als Polizist.- Die Karosserie als Integrator aller Elemente.- Teil III Alternative Antriebe und Energiequellen für Automobile: Modulare und variable Konfiguration des Antriebssystems, von der Energieform bis zur Motorart.- Automobile mit Elektroantriebe und Batterien.- Automobile mit Elektroantrieb und Brennstoffzellen.- Automobile mit Elektroantrieb und Stromgenerator an Bord.- Automobile mit Antrieb durch Verbrennungsmotor und Elektromotor(en).- Klimaneutrale Energie für Elektromotoren und für Verbrennungsmotoren.- Was treibt uns morgen an?.- Teil IV Wer entwickelt unsere Automobile der Zukunft?: Das Automobil von der Innovation bis zum Pflichtenheft.- Wer bestimmt, was daraus wird: Der Automobilkonzern, die Systemlieferanten, die Modullieferanten oder die Zulieferer?.- Automacher sind auch nur Menschen: High Context versus Low Context.