+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Demensch. Postkartenkalender 2022

Kalender von Thomas Klie

94259510

nur 15,89 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
Details
Artikel-Nr.:
94259510
Im Sortiment seit:
23.07.2021
Erscheinungsdatum:
19.07.2021
Medium:
Kalender
Autor:
Klie, Thomas
Illustrator:
Gaymann, Peter
Verlag:
medhochzwei Verlag
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Medizin
Medizinische Ratgeber zu Krankheiten
Seiten:
13
Gewicht:
152 gr
Beschreibung
Herrlich ehrlich und dabei immer würdevoll - so lässt uns auch die 10. Ausgabe des beliebten Demensch-Postkartenkalenders wieder schmunzelnd in ein neues Jahr starten.
2022 brauchen wir den von Solidarität geprägten Humor von Gerontologe Thomas Klie und Cartoonist Peter Gaymann mehr denn je. Die beiden zeigen uns jedes Jahr von Neuem die Kraft des Humors auf, um die drückende Sicht auf Demenz zu entschärfen. Im Postkartenkalender 2022 werden wieder Motive aus der Wirklichkeit, aus der alltäglichen Begleitung von Menschen mit Demenz aufgenommen. Scharfsinn und Esprit tragen dazu bei, die gesellschaftliche Wahrnehmung von Demenz zu entkrampfen und mit überzeichnetem Humor das zu schaffen, was sonst nur schwer gelingt: das Thema Mensch & Demenz aus der Ecke zu holen - mitten in die Gesellschaft, wo es hingehört.
"10 Jahre DEMENSCH-Kalender steht für die immer wieder neu zu entwickelnden kreativen, menschenfreundlichen Antworten auf herausfordernde Situationen. Peter Gaymann steht für einen nicht versiegenden Ideenreichtum, unsere Resilienz mit Hilfe des Humors zu stärken. Sie können alle gebrauchen, für die Demenz in der einen oder anderen Weise zu ihrem Leben zählt." (Thomas Klie)
Information zum Autor
Geboren 1955 in Hamburg, ist ein exponierter Sozialexperte in Deutschland, war von 1988 bis 2021 Professor an der Evangelischen Hochschule Freiburg, er ist Privatdozent an der Alpen Adria Universität/IFF Wien und Autor zahlreicher Veröffentlichungen zum Thema Alter, Pflege und Zivilgesellschaft. Sein aktuelles Sachbuch trägt den Titel: Recht auf Demenz - ein Plädoyer. Mit seinem renommierten Institut AGP Sozialforschung befasst er sich seit Jahrzehnten u. a. mit Fragen der Demenz, neuen Wohn- und Versorgungsformen und Menschenrechten in der Pflege. Als Rechtsanwalt praktiziert er bundesweit mit Büros in Freiburg und Berlin. Er lebt in Tutzing am Starnberger See. w*w*thomasklie.de