+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Popeye...Hart Steuerbord

Mein Leben...mein Weg zum Tierschutz - 250 - 18229116

Taschenbuch von Markus Bugger und Stefan Klink

94222161

nur 17,90 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
Details
Artikel-Nr.:
94222161
Im Sortiment seit:
07.07.2021
Erscheinungsdatum:
05.07.2021
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Bugger, Markus
Klink, Stefan
Verlag:
Books on Demand
BoD - Books on Demand
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Politikwissenschaft
Soziologie, Allgemeines
Seiten:
240
Informationen:
Paperback
Gewicht:
419 gr
Beschreibung
Tierschutz geht uns alle an!
"NICHT WEGSEHEN, SONDERN HANDELN!"
Lasst uns gemeinsam für die Gerechtigkeit, für ein besseres Leben und die Rechte von Tieren kämpfen!
Dieses Buch hier erzählt nicht nur mein Leben, von meinem Lebensweg oder meiner persönliche Geschichte.
Sondern das Buch erzählt auch meinen Weg zum Tierschutz.
Es war / ist ein sehr steiniger Weg, der gepflastert ist mit vielen Hindernissen.
Aber es ist mein persönlicher Weg!
Ich werde ihn auch weiterhin gehen und alle Hindernisse aus dem Weg räumen. Mein Leben gehört dem Schutze der Tiere, denn ich bin Popeye, ein echter Tierschützer mit Leib und Seele.
In meinem Buch beschreibe ich mein Leben, aber in erster Linie meinen persönlichen Kampf, für all die Tiere in echter Not. Dieses Buch soll Menschen nachhaltig zum Nachdenken bewegen, zum Handeln ermutigen und dem Leser Möglichkeiten aufzeigen, wie wir alle gemeinsam die Tiere schützen und auch retten können.
Jedes Tier hat ein Recht auf ein friedvolles, glückliches Leben. Jeder einzelne Mensch kann die Welt für die Tiere verbessern.
Wir müssen es nur persönlich endlich tun.
Vielleicht schaffe ich es ja mit diesem Buch, nicht nur vielen interessierten über mein Leben und meinen Weg zu erzählen und so viele Fragen zu meiner Person zu beantworten, sondern auch viele Mitstreiter, Tierschützer und ganz besondere Menschen zu animieren, sich für das Gute und im Kampf gegen Missstände und echte Not einzusetzen.
An dieser Stelle wünsche ich jedem Leser, schöne, bewegende und nachdenkliche Lesestunden, mit diesem vielleicht etwas anderen Buch und mit einem großen Einblick, in meine persönliche Welt und meinem Tierschutz-Alltag.
Sehr geehrter Leser dieses Buches, vielleicht schaffen wir es gemeinsam, vieles zu verändern und gemeinsam für all die Tiere und deren Rechte zu kämpfen, die auf unsere gemeinsame Hilfe und unser persönliches Engagement warten...

LG, Popeye
Information zum Autor
Mein Name ist Markus Bugger.
Wobei mich viele Menschen in der Öffentlichkeit, in den Medien, oder im TV wohl eher als "Popeye" und echten Tierschützer kennen.
Geboren wurde ich in der Nähe von Göppingen, lebe aber inzwischen an der schönen Ostsee.
In meinem normalen Alltag (abseits der Medien, TV und Öffentlichkeit) kenne ich auch hier keine Pause, wenn es um den echten ehrlichen und gelebten Tierschutz geht!
Ich setze mich persönlich für die Rechte all der Tiere ein und engagiere mich auf verschiedenen Gnadenhöfen, unterstütze Tier-Tafeln und auch Heime.
Abseits davon bin ich sehr aktiv, um an Krebs erkranken Kindern zu helfen und unterstütze auch hier in verschiedenen Bereichen Hilfs-Projekte, Aktionen usw. für bedürftige Menschen.
Auch wenn mir selbst bewusst ist, das ich persönlich nicht diese Welt retten kann, versuche ich dennoch meinen Beitrag zu leisten, egal ob für Menschen oder Tiere, in dieser Welt persönlich etwas zu bewegen und für manche Lebewesen Gutes zu tun.
Frei nach meinem Lebensmotto: "HANDELN, nicht WEGSEHEN!" Denn wenn jeder etwas macht und selbst aktiv wird, sich persönlich engagiert, dann wird sich auch vieles ändern und wirklich verbessern lassen. Egal ob für Mensch oder Tier!

LG, euer Popeye