+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Wie viel Regenwald passt auf dieses Brot?

Erstaunliche Grafiken über Klima und Umwelt - 60 - 18199277

94191887

nur 19,95 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
Details
Artikel-Nr.:
94191887
Im Sortiment seit:
24.06.2021
Erscheinungsdatum:
28.06.2021
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Verlag:
Tessloff Verlag
Tessloff Verlag Ragnar Tessloff GmbH & Co. KG
Originalsprache:
Deutsch
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Kinder- und Jugendbücher
Sachbücher
Seiten:
96
Abbildungen:
farbige, zahlreiche Infografiken
Empfohlenes Alter:
ab 10 Jahre
Gewicht:
646 gr
Beschreibung
Wie viel Plantagefläche benötigt eine mit Nuss-Nougat-Creme beschmierte Brotscheibe? Welche Gründe gibt es für die Anschaffung eines neuen Smartphones? Und wie ist die Ökobilanz eines E-Scooters? Verblüffende, überraschende und wissenschaftlich fundierte Infografiken vermitteln Kindern mit einem Augenzwinkern Wissen rund um den Umwelt- und Tierschutz - auf unterhaltsame Art. Außergewöhnliche Darstellungen und erfrischend andere Blickwinkel regen dazu an, Sachverhalte zu hinterfragen sowie eigenständiges Denken zu entwickeln und geben den Kindern ganz neue Argumente an die Hand. Die Leser erfahren, welches zweite Leben Plastikbausteine haben sollten, wo das Kohlendioxid im Sneaker steckt und wie ein klimafreundlicher Essensplan aussieht. Ein ganz besonderes Geschenk für alle Neugierigen!

Dieses Buch wurde klimaneutral gedruckt.
Information zum Autor
OLE HÄNTZSCHEL
Der Grafik-Designer und Illustrator ist auf die Gestaltung von Infografiken spezialisiert. Sie erklären anschaulich komplizierte Sachverhalte. Die Grafiken sind dabei nicht nur informativ, sondern jede für sich ein kleines Kunstwerk. Dafür hat er schon viele Preise gewonnen.

MATTHIAS STOLZ
Der Journalist arbeitet als Redakteur beim ZEITmagazin. Er hat dort die Rubrik Deutschlandkarte erfunden, in der in bisher mehr als 700 Folgen das Land von immer neuen Seiten zu sehen ist. Zusammen mit dem Zeichner Ole Häntzschel hat er mehrere Bücher veröffentlich, die ausschließlich Grafiken und Schaubilder zeigen.