+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Die neue Bayerische Bauordnung

Handkommentar - 25 - 17895143

Taschenbuch von Jürgen Busse und Franz Dirnberger

93887545

nur 59,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
Details
Artikel-Nr.:
93887545
Im Sortiment seit:
01.05.2021
Erscheinungsdatum:
25.03.2021
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
7. Auflage von 1921
7. Auflage 2021
Autor:
Busse, Jürgen
Dirnberger, Franz
Verlag:
Rehm Verlag
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Öffentliches Recht
Seiten:
534
Gewicht:
663 gr
Beschreibung
„Der Busse/Dirnberger″ Die zahlreichen gesetzlichen Änderungen der BayBO 2021 sind der Anlass zur Neuauflage, sei es im Abstandsflächenrecht, sei es im Dachgeschossausbau, sei es in den Genehmigungsverfahren. Mit der 7. überarbeiteten Auflage des Praktiker-Werkes von Dr. Jürgen Busse und Dr. Franz Dirnberger stehen dazu wieder praxisgerechte Erläuterungen zur Verfügung. In kurzer, knapper und präziser Form stellt der Handkommentar in Neuauflage die novellierte Bauordnung in Bayern mit ihren wesentlichen Änderungen dar. Aus der Praxis für die Praxis Die Erläuterungen aus der Praxis sind geschrieben für die Praxis; präzise, verständlich, so konzentriert wie möglich und so ausführlich wie nötig.
Information zum Autor
Die Autoren:
Dr. Jürgen Busse hat das Baurecht von der Pike auf gelernt. Als Abteilungsleiter für Bausachen und Umweltschutz im Landratsamt Starnberg, als Starnberger Stadtrat, als Referent für Bauplanung und Bauordnungsrecht im Bayerischen Gemeindetag, aber auch als langjähriger Geschäftsführer dieses Verbandes war er stets mit dieser Materie befasst. Heute ist er in einer Münchner Anwaltskanzlei tätig und berät schwerpunktmäßig bei baurechtlichen Fragen.
Zahlreiche Veröffentlichungen auf diesem Gebiet stammen aus seiner Feder.

Dr. Franz Dirnberger leitete als sein Nachfolger bis vor kurzem das Baureferat beim Bayerischen Gemeindetag, bevor er im November 2015 zum Geschäftsführenden Präsidialmitglied des Bayerischen Gemeindetags berufen wurde. Er ist Mitautor in einer Reihe von baurechtlichen Kommentaren und hat sich als Verfasser vieler Fachbeiträge einen Namen gemacht. Durch seine intensive Kommunaltätigkeit steht er im Bereich des Baurechts mitten in der Praxis.