+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Kreative Impulse und Innovationsleistungen religiöser Gemeinschaften im mittelalterlichen Europa

Buch von Julia Becker und Julia Burkhardt

93886500

nur 59,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
Details
Artikel-Nr.:
93886500
Im Sortiment seit:
01.05.2021
Erscheinungsdatum:
23.03.2021
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Redaktion:
Becker, Julia
Burkhardt, Julia
Verlag:
Schnell & Steiner GmbH
Schnell & Steiner
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Geschichte
Mittelalter
Seiten:
464
Abbildungen:
13 Schwarz-Weiß- und 30 farbige Abbildungen
Gewicht:
1586 gr
Beschreibung
Wie innovativ waren religiöse Gemeinschaften im europäischen Mittelalter? Ausgehend von dieser Frage untersucht der Sammelband in interdisziplinärer Perspektive die Dynamik und Nachhaltigkeit der sozialen, politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Entwicklungen, die in mittelalterlichen Klöstern angestoßen wurden.
Information zum Autor
Dr. Julia Becker studierte Geschichte und Soziologie an den Universitäten Passau und Cassino. Sie ist wissenschaftliche Mitarbeiterin der Heidelberger Akademie der Wissenschaften im Projekt "Klöster im Hochmittelalter". Ihre Forschungsschwerpunkte sind: Monastische Kultur, Wissensgeschichte, Normannische Herrschaftsbildung in Süditalien im Hochmittelalter, lateinische und griechische Diplomatik und Paläographie.

Prof. Dr. Julia Burkhardt lehrt Geschichte des Mittelalters unter besonderer Berücksichtigung des Spätmittelalters an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Sie forscht zur Geschichte Mittel- und Osteuropas, zur Kultur- und Geschlechtergeschichte des Politischen sowie zur Wirkmacht religiöser Gemeinschaften.