+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Vögel im Harz

Artenreichtum eines kleinen Gebirges - 25 - 17886045

Buch von Egbert Günther und Bernd Nicolai

93879882

nur 24,90 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
Details
Artikel-Nr.:
93879882
Im Sortiment seit:
01.05.2021
Erscheinungsdatum:
08.03.2021
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Auflage:
2. Auflage von 1921
korrigierte Neuauflage
Autor:
Günther, Egbert
Nicolai, Bernd
Verlag:
Natur & Text
Natur & Text GmbH
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Garten
Pflanzen, Natur
Seiten:
156
Gewicht:
793 gr
Beschreibung
Steil aus dem Vorland erhebt sich der Harz. Das Gebirge ist für seine Wetterunbilden bekannt, ja schon berüchtigt. Es ist ein reich strukturiertes Gebiet mit wärmeliebenden Eichenwäldern an seinem Fuß bis zu alpinen Gefilden auf dem Brocken, mit Gebirgswiesen, Mooren und felsigen Schluchten. Und so ist seine ornithologische Artenvielfalt nicht verwunderlich.
Die Vogelwelt des Harzes gilt als gut erforscht. Nicht zuletzt haben die beiden Autoren Egbert Günther und Bernd Nicolai daran einen großen Anteil.
Einige Vogelarten haben im Harz isolierte Vorkommen entwickelt. Einige Arten verweilen im Harz auf ihrem Zug zwischen Überwinterungs- und Brutgebiet.
Die Autoren stellen zahlreiche im Harz vorkommende Vogelarten vor. Daneben werden aber auch die Landnutzungsgeschichte des Gebirges sowie die Veränderungen der Vogelwelt und deren Erforschungsgeschichte erläutert.