+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Was machst du aus deinem Leben?

Buch von Jiddu Krishnamurti

93831745

nur 16,99 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
Details
Artikel-Nr.:
93831745
Im Sortiment seit:
29.04.2021
Erscheinungsdatum:
23.02.2021
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Krishnamurti, Jiddu
Übersetzung:
Liebl, Elisabeth
Verlag:
Finanzbuch Verlag
FinanzBuch Verlag
Originalsprache:
Englisch
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Philosophie
Populäre Darstellungen
Seiten:
302
Gewicht:
357 gr
Beschreibung
Wer bin ich? Was erwarte ich vom Leben? Und was macht mich eigentlich aus? Einer der größten philosophischen Lehrer der Welt zeigt uns seine inspirierende Weisheit zur Bewältigung der vielen Hürden des Lebens. Er widmet sich Themenfeldern wie Beziehungen und Liebe, aber auch den Schattenseiten des Lebens wie Angst und Einsamkeit. Er behandelt bedeutende Fragen, die uns Menschen beschäftigen, und offenbart den besten Weg, sich selbst treu zu bleiben.

Jiddu Krishnamurtis Lehren wurden von Millionen Menschen aus allen Gesellschaftsschichten geschätzt und zeigen uns, dass es nicht den einen Weg gibt, keine höhere Autorität, keinen Guru, dem wir folgen können, sondern dass es letztlich unsere eigene Verantwortung ist, wie wir unser Leben gestalten.
Information
Inspirierende Weisheiten zur Bewältigung der vielen Herausforderungen in unserem Leben
Information zum Autor
Krishnamurti war ein indischer Philosoph und Theosoph. Er beanspruchte keine Loyalität zu einer Kaste, Nationalität oder Religion und war an keine Tradition gebunden. Er reiste um die Welt und sprach bis zu seinem Lebensende im Alter von 90 Jahren vor einem großen Publikum. Er sagte, der Mensch müsse sich durch Selbsterkenntnis von aller Furcht, Konditionierung, Autorität und Dogmen befreien.