+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Superman: Action Comics

Bd. 5: Das Haus von Kent - 25 - 17829782

Taschenbuch von Brian Michael Bendis und John Romita Jr.

93823121

nur 20,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
Details
Artikel-Nr.:
93823121
Im Sortiment seit:
29.04.2021
Erscheinungsdatum:
06.04.2021
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Originaltitel:
Action Comics
Autor:
Bendis, Brian Michael
Romita Jr., John
Übersetzung:
Heiß, Christian
Verlag:
Panini Verlags GmbH
Sprache:
Deutsch
Originalsprache:
Englisch
Rubrik:
Belletristik
Humor, Cartoons, Comics
Seiten:
188
Abbildungen:
Durchgehend vierfarbig
Herkunft:
ITALIEN (IT)
Empfohlenes Alter:
ab 12 Jahre
Gewicht:
569 gr
Beschreibung
DIE UNSICHTBARE MAFIA SCHLÄGT ZU!
Showdown in Metropolis: Nachdem Lois Lane enthüllte, dass Marisol Leone die Chefin von Metropolis' größter Verbrecherorganisation ist, setzt die Unsichtbare Mafia alles auf eine Karte. Die Superschurkin Red Cloud, die für Leone tätig ist, entfesselt einen noch mächtigeren Verbündeten, der selbst den stählernen Helden Superman in die Knie zwingen könnte, und das obwohl dieser vom gesamten Kent-Clan unterstützt wird. Doch trotz der Hilfe von Superboy, Supergirl und Conner Kent versetzt die Unsichtbare Mafia dem Haus von Kent einen vernichtenden Schlag. Außerdem gerät der Daily Planet ins Visier des FBI, und wie sich dann herausstellt, hat die Zeitung einen neuen Besitzer, dessen Identität alle schockiert!

Ein actiongeladenes Superhelden-Spektakel der drei großen Comic-Stars Brian Michael Bendis, John Romita Jr. und Klaus Janson und der krönende Abschluss von Bendis' ACTION-COMICS-Saga! Das lässt sich kein Fan entgehen!

ENTHÄLT: Action Comics 1022-1028
Information zum Autor
BRIAN MICHAEL BENDIS gilt als einer der erfolgreichsten und innovativsten Autoren im US-amerikanischen Comic-Mainstream. Gut zwei Jahrzehnte lang war er einer der wichtigsten Ideengeber des Marvel-Universums, das er mit Serien wie House of M, Daredevil, Spider-Man und die neuen Rächer, Secret Invasion, Die neuen X-Men, The Siege - Die Belagerung, New Avengers, Guardians of the Galaxy und Iron Man maßgeblich prägte. Daneben war er einer der Schöpfer des Ultimativen Universums, und seine Strecke an Der Ultimative Spider-Man, einer der beliebtesten und erfolgreichsten Marvel-Serien überhaupt, zählte insgesamt unglaubliche 188 Ausgaben. Doch schon vor seiner Karriere beim Haus der Ideen machte sich der ehemalige Cartoonist mit Crime-Comics wie Jinx oder Torso in der Indie-Comic-Szene einen Namen. Ein weiteres Highlight aus Bendis' Schaffen ist sicherlich die Superhelden-Cop-Serie Powers, die er gemeinsam mit Illustrator Michael Avon Oeming schuf. 2018 wechselte Bendis dann zu DC und erneuerte mit SUPERMAN: DER MANN AUS STAHL, der SUPERMAN-Heftserie und SUPERMAN - ACTION COMICS die Welt des kryptonischen Helden. Kürzlich verfasste er die Serien YOUNG JUSTICE und LEVIATHAN und schreibt aktuell den Titel LEGION OF SUPER-HEROES.