+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Gerd Müller: oder Wie das große Geld in den Fußball kam

Eine Biografie - 50 - 17822652

Taschenbuch von Hans Woller

93814755

nur 12,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
Details
Artikel-Nr.:
93814755
Im Sortiment seit:
29.04.2021
Erscheinungsdatum:
01.04.2021
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
2. Auflage von 1921
2
Autor:
Woller, Hans
Verlag:
Piper Verlag GmbH
Piper
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Ballsport
Seiten:
352
Herkunft:
TSCHECHISCHE REPUBLIK (CZ)
Gewicht:
245 gr
Beschreibung
Vom Provinzkicker zum Torjäger



Gerd Müller hält als Torjäger noch immer sämtliche Rekorde. Er wurde »das achte Weltwunder« genannt und auch »der Bomber der Nation«. Ohne ihn wäre der FC Bayern München nicht das, was er heute ist. Aus kritischer Distanz und zugleich voller Empathie zeichnet der Historiker Hans Woller die Etappen dieser außergewöhnlichen Karriere nach und stellt die Frage: Wer war dieser Mann, der vom Provinzkicker aus ärmlichsten Verhältnissen zum Weltstar aufstieg, reich wurde und dann nach einem Ausflug in das Fußballentwicklungsland Amerika alkoholsüchtig in der Gosse landete?
Information
»Das Buch ist mehr als nur Sportlektüre. Es beschreibt ein Stück Zeitgeschichte.« Badische Zeitung
Information zum Autor
Hans Woller war lange Jahre Mitarbeiter im Institut für Zeitgeschichte und von 1994 bis 2015 Chefredakteur der "Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte".