+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Die öffentlich-rechtliche Klausur im Assessorexamen Niedersachsen

Taschenbuch von Torsten Kaiser , Thomas Köster und Andreas Müller

93808936

nur 23,90 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
Details
Artikel-Nr.:
93808936
Im Sortiment seit:
29.04.2021
Erscheinungsdatum:
18.03.2021
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Auflage:
1. Auflage von 1921
1. Auflage
Autor:
Kaiser, Torsten
Köster, Thomas
Müller, Andreas
Verlag:
Vahlen Franz GmbH
Vahlen, Franz
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Öffentliches Recht
Seiten:
179
Reihe:
Vahlen Assessorexamen - Lernbücher für die Praxisausbildung
Gewicht:
595 gr
Beschreibung
Zum Werk
Das Werk stellt kompakt und aktuell das für eine erfolgreiche öffentlich-rechtliche Klausur im Assessorexamen in Niedersachsen notwendige prozessuale Wissen dar, wobei der Schwerpunkt auf der praxisorientierten Darstellung derjenigen Probleme liegt, die dort auftreten können. Dies gilt insbesondere für die Bedeutung verwaltungsfachlicher Aufgabenstellungen, denen ein ganzer Abschnitt gewidmet ist. Zudem beruht die Darstellung ausschließlich auf niedersächsischem Landesrecht. Zur Umsetzung dieses Konzepts haben die Autoren für ihr Werk eine Vielzahl von Examensklausuren in diesem Bundesland ausgewertet.

Vorteile auf einen Blick Kompaktanleitung für die Lösung öffentlich-rechtlicher Assessorklausuren im Bundesland Niedersachsen Landesrechtliche Besonderheiten wie die Bedeutung verwaltungsfachlicher Aufgabenstellungen sind berücksichtigt Schwerpunkte der Darstellung beruhen auf der Auswertung von Examensklausuren im Bundesland Niedersachsen
Zielgruppe
Für Referendare, Richter und Arbeitsgemeinschaftsleiter in Niedersachsen.