+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Finnja Feentochter und die sieben Gefährten

Buch von Elke Satzger

93806975

nur 16,95 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
Details
Artikel-Nr.:
93806975
Im Sortiment seit:
29.04.2021
Erscheinungsdatum:
15.03.2021
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Satzger, Elke
Verlag:
Ueberreuter Verlag
Ueberreuter Verlag GmbH
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Kinder-
Jugendromane u. -erzählungen
Seiten:
274
Herkunft:
TSCHECHISCHE REPUBLIK (CZ)
Empfohlenes Alter:
ab 11 Jahre
Gewicht:
622 gr
Beschreibung
Traust du dich ins Land der Sumpfhexe? Wagst du die Reise ins Ungewisse? Stehst du uns bei im Kampf gegen die Drachen? Dann mach dich bereit für ein nervenaufreibendes Fantasyabenteuer ab 11 Jahren!

Die 13-jährige Finnja ist fassungslos: Der Drachenfürst Dragon und die grausame Sumpfhexe haben ihre Mutter entführt - die Königin des Feenlands. Mutig wählt Finnja sieben Gefährten für die beschwerliche Reise ins Land der Sumpfhexe. Dazu gehören ihre beste Freundin Maja, der Troll Wuhuu, ein wehleidiger Drache - und Leon, ein Menschenjunge.
Leon, der auf der Suche nach seinem verlorenen Smartphone im Feenreich gelandet ist und nicht glauben kann, dass Finnja seine "Smatfo-Magie" für ihren größten Trumpf hält. Doch auf das, was die sieben Gefährten auf ihrer Reise erwartet, ist keiner von ihnen vorbereitet …

Ein bildhaft und atmosphärisch erzähltes Abenteuer mit außergewöhnlichen Illustrationen im Buch, das bis zur letzten Seite fesselt!
Information
- Feen - alles andere als lieblich, sondern mutig, stolz und gerissen
- Nervenkitzel, Wortwitz und außergewöhnliche Figuren
- Mit traumhaften schwarz-weiß-Bildern von Illustrationskünstlerin Lena Winkel
Information zum Autor
Elke Satzger studierte Kunstgeschichte, Germanistik und Ethnologie in München, besuchte die Burda-Journalistenschule und arbeitet als Redakteurin. Sie besuchte Schreibworkshops bei renommierten Autoren und legt nun mit »Die Klippen von Perronec« ihren ersten Roman vor. Elke Satzger ist verheiratet, hat zwei erwachsene Töchter und lebt in München.