+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Das Wesen von Seemacht

Die internationalen Beziehungen im maritimen Umfeld des 20. und 21. Jahrhunderts - 700 - 17786554

Taschenbuch von Albrecht Torsten , Masala Carlo und Tsetsos Konstantinos

93777815

nur 15,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
Details
Artikel-Nr.:
93777815
Im Sortiment seit:
23.04.2021
Erscheinungsdatum:
19.01.2021
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Torsten, Albrecht
Carlo, Masala
Konstantinos, Tsetsos
Verlag:
Militärgeschichtliches Forschungsamt
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Politikwissenschaft
Soziologie, Populäre Darst.
Seiten:
454
Informationen:
Paperback
Gewicht:
772 gr
Beschreibung
Untersucht wird die Rolle von Seestreitkräften und ihre Wirkung als Instrument der Außen- und Sicherheitspolitik. Die Studie stellt die Möglichkeiten der Entfaltung von Seemacht und die wehrtechnischen Gegebenheiten für Seestreitkräfte dar.
Die Verfasser nehmen eine Bestandsaufnahme des maritimen Umfeldes vor. Präzise arbeiten sie die unterschiedlichen Rollen und Aufgaben von Seestreitkräften im 20. und 21. Jahrhundert heraus, setzen sich mit den strategischen Vorgaben und Möglichkeiten maritimer Fähigkeiten auseinander und geben Handlungsempfehlungen für die sicherheitspolitische Gestaltung im maritimen Raum.
Information zum Autor
Priv.-Doz. Dr. rer. nat. habil. Dr. rer. pol. Torsten Albrecht.
Fregattenkapitän Torsten Albrecht studierte Meteorologie an der Freien Universität Berlin und wurde dort in maritimer Atmosphärenphysik promoviert. 2014 erfolgte die Habilitation und Erteilung der Lehrbefugnis im Fach Maritime Wehrtechnik an der Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg.
Torsten Albrecht ist Mitautor in Sammelbänden zur maritimen Sicherheitspolitik und Autor von zahlreichen Artikeln zum Thema maritimes Umfeld und maritime Sicherheit.