+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Nur die Wahrheit rettet

Der Missbrauch in der katholischen Kirche und das System Ratzinger - 50 - 17764519

Buch von Doris Reisinger und Christoph Röhl

93757247

nur 22,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
Details
Artikel-Nr.:
93757247
Im Sortiment seit:
23.04.2021
Erscheinungsdatum:
01.03.2021
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Auflage:
Nachdruck
Autor:
Reisinger, Doris
Röhl, Christoph
Verlag:
Piper Verlag GmbH
Piper
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Politikwissenschaft
Soziologie, Populäre Darst.
Seiten:
347
Gewicht:
543 gr
Beschreibung
Seit bekannt ist, dass katholische Priester jahrzehntelang ungestraft Kinder sexuell missbraucht haben, steckt die katholische Kirche in einer existenzbedrohenden Krise. Joseph Ratzinger hat mehr damit zu tun, als viele glauben. Ausgehend von exklusiven Interviews mit Weggefährten und Vertrauten Ratzingers sowie einem sorgfältigen Quellenstudium, zeigen die Autoren: Der frühere Papst hat die routinemäßig gepflegte Vertuschungspraxis der Kirche nicht nur stillschweigend geduldet, sondern sie als Teil einer konsequent durchdachten religiösen Ideologie selbst stetig praktiziert und gefördert.
Information
Exklusive Quellen: Zitate aus Interviews mit Insidern
Information zum Autor
Doris Reisinger ist Philosophin und Theologin. Sie hat ihre Expertise zur Missbrauchskrise in vielen Veröffentlichungen bewiesen.
Christoph Röhl ist Filmregisseur. Sein Kinofilm über Ratzinger, »Verteidiger des Glaubens«, sorgte für großes Aufsehen.