+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Rilke in Bremen

Prager Erzählungen - 500 - 17643568

Taschenbuch von Jörg Paulus , Erich Unglaub und Torsten Hoffmann

93642896
Zum Vergrößern anklicken

nur 19,90 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
93642896
Im Sortiment seit:
07.01.2021
Erscheinungsdatum:
04.01.2021
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Redaktion:
Paulus, Jörg
Unglaub, Erich
Hoffmann, Torsten
Verlag:
Wallstein Verlag GmbH
Wallstein
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Sprachwissenschaft
Allg. u. vergl. Sprachwiss.
Seiten:
310
Abbildungen:
ca. 10
Reihe:
Blätter der Rilke-Gesellschaft (Nr. 35)
Gewicht:
601 gr
Beschreibung
Dieser Band enthält Beiträge zu Rilkes Aufenthalten in Bremen (1898-1902) und zu Rilkes frühen Prager Erzählungen sowie zur tschechischen Literatur der Jahrhundertwende.

Auch die Golem-Illustrationen des Malers und Grafikers Fritz Schwimbeck werden vorgestellt, ebenso eine neu herausgegebene Grafik des Turms von Muzot (1921) von Ernst Georg Rüegg. Im Mittelpunkt der Dokumentation steht der fiktionalisierte Bericht des russischen Schriftstellers Akim Volynskij über eine gemeinsame Fahrt mit Rilke und Lou Andreas-Salomé an den Starnberger See (Sommer 1897). Der Text erscheint erstmals in deutscher Sprache.
Bilder