+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Kühn hat Hunger

Roman - 300 - 17621042

Taschenbuch von Jan Weiler

93620395
Zum Vergrößern anklicken

nur 11,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
93620395
Im Sortiment seit:
23.12.2020
Erscheinungsdatum:
04.01.2021
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Weiler, Jan
Verlag:
Piper Verlag GmbH
Piper
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Belletristik
Romane, Erzählungen
Seiten:
412
Herkunft:
TSCHECHISCHE REPUBLIK (CZ)
Reihe:
Martin Kühn (Nr. 3)
Gewicht:
290 gr
Beschreibung
»Genialer Mix aus Spannung und schwarzem Humor«
NDR - Tietjen talkt

Martin Kühn ist verunsichert, als Mann, und nicht erst seit gestern fällt ihm auf, dass er an Attraktivität für seine Frau Susanne verloren hat. Deshalb unterwirft er sich diszipliniert den unbarmherzigen Regeln der neusten Trend-Diät. Bloß wartet das Verbrechen nicht, bis Kommissar Kühn sein Idealgewicht erreicht hat - und so nimmt er ziemlich unterzuckert die Ermittlungen im Fall einer getöteten jungen Frau auf.

»Ein Kommissar versucht auf Biegen und Brechen abzunehmen, um wieder interessanter für seine Frau zu sein. Das ist tragisch, das ist komisch, das ist genau die Mischung, die Jan Weiler in Perfektion beherrscht.«
NDR - DAS!

»Jan Weiler blickt tief in die Seele der Männer, ist zärtlich, finster, treffend und oft zum Brüllen komisch.«
Hörzu
Information
»Jan Weiler blickt tief in die Seele der Männer, ist zärtlich, finster, treffend und oft zum Brüllen komisch.« Hörzu
Bilder
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren