+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Die Douglas-Schwestern

Roman - 800 - 17527518

Taschenbuch von Charlotte Jacobi

93526576
Zum Vergrößern anklicken

nur 10,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
93526576
Im Sortiment seit:
27.11.2020
Erscheinungsdatum:
30.11.2020
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Klappenbroschur
Autor:
Jacobi, Charlotte
Verlag:
Piper Verlag GmbH
Piper
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Belletristik
Romane, Erzählungen
Seiten:
461
Herkunft:
TSCHECHISCHE REPUBLIK (CZ)
Gewicht:
335 gr
Beschreibung
Die Anfänge der Parfümerie Douglas - betörende Düfte und zwei starke Schwestern



Wunderschöne Flakons und betörende Düfte! Schon als kleines Mädchen ist Maria Carstens fasziniert von den Parfüms der feinen Hamburger Damen. Und so versprechen sie und ihre Schwester Anna sich, eines Tages ihre eigene Parfümerie zu eröffnen. Doch während der Vater die beiden tatkräftig unterstützt, sabotiert die ängstliche Mutter das Vorhaben ihrer Töchter. Als sich ihr Traum schließlich erfüllt und sie 1910 am Neuen Wall mit der Parfümerie »Douglas« eine Welt der Düfte erschaffen, fängt das Abenteuer erst an!


Sinnlich, mitreißend, inspirierend - Unsere Erfolgsautorin Charlotte Jacobi erzählt von der Entstehung des Parfümerie-Imperiums Douglas
Information
Sinnlich, mitreißend, inspirierend - Für Leserinnen von Anne Jacobs, Maria Nikolai und Anna Jonas
Information zum Autor
Charlotte Jacobi ist das Pseudonym der Autoren Eva-Maria Bast und Jørn Precht.
Eva-Maria Bast ist Journalistin, Leiterin der Bast Medien GmbH und Autorin mehrerer Sachbücher, Krimis und zeitgeschichtlicher Romane. Sie erhielt diverse Auszeichnungen, darunter den Deutschen Lokaljournalistenpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung in der Kategorie Geschichte. Die Autorin lebt am Bodensee und in Würzburg.
Jørn Precht ist Professor an der Stuttgarter Hochschule der Medien und mehrfach preisgekrönter Drehbuchautor für Kino- und Fernsehproduktionen. Er hat mehrere Sachbücher sowie historische Romane verfasst und 2018 den Literaturpreis Bronzener Homer gewonnen.
Mit ihrer »Elbstrand-Saga« haben die Autoren bereits viele begeisterte Leser erreicht, jetzt wenden sie sich der faszinierenden Geschichte der Schwestern hinter dem Douglas-Imperium zu.
Bilder