+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Grundlagen der Pistolentechnik

Analysen - Markt - Ausblick - 200 - 17475731

Buch von Peter Dallhammer

93474769

nur 89,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
Details
Artikel-Nr.:
93474769
Im Sortiment seit:
20.11.2020
Erscheinungsdatum:
30.10.2020
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Auflage:
2. Auflage von 1920
2. Auflage
Autor:
Dallhammer, Peter
Verlag:
Shaker Verlag
Shaker Verlag GmbH
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Technik
Sonstiges
Seiten:
589
Abbildungen:
300 farbige Abbildungen
Reihe:
Produktentwicklung
Gewicht:
1181 gr
Beschreibung
Dieses gut lesbare und lehrreiche Handbuch richtet sich an alle, die sich für die Technik rund um das Thema Pistolen interessieren. Prall gefüllt mit Informationen, erläutert und zeichnet es systematisch die Fundamente des Pistolenbaus im Detail. Die große Menge an weiterführenden Anmerkungen mit wertvollen Hintergrundinformationen macht es zu einer lohnenden Lektüre.
Erstmalig werden praxisorientierte Grundlagen mit Insider-Wissen kombiniert, Fragen zu Fertigung, Erprobung sowie Pistolentechnik beantwortet und dabei ein Blick auf den Absatzmarkt geworfen. Dies erfolgt in einem bisher nicht verfügbaren Umfang, der den neuesten Stand der Forschung reflektiert. Dem Leser offenbaren sich somit das hohe Niveau des Forschungsgegenstands wie auch bestehende Trends.
Mit Blick auf die Entwicklung spannt der Autor den Bogen bis ins späte 19. Jahrhundert und erklärt, weshalb manches aus der damaligen Zeit noch immer Aktualität besitzt. Diese Rückschau illustriert höchst lebendig, wie sich eine historisch einzigartige Evolution ihren Weg bahnte.
Die vorliegende Momentaufnahme arbeitet praxisrelevante Inhalte heraus und eröffnet ein breites Spektrum. Aufgrund der prägnanten Darstellung des umfangreichen Quellenmaterials sowie der Literaturhinweise liegt hier ein Nachschlagewerk vor, das sich als führende Ergänzung zu den monografischen Publikationen der letzten Jahre versteht.
Das Buch bietet einen ganzheitlichen Überblick, der insbesondere die Spuren individueller Leistungen der Technik und regulatorische sowie grundlegende Ansätze zusammenstellt. Auffallend lebendig gestalten sich die Schilderungen durch den Wechselbezug zwischen leicht verständlichen Erklärungen und gut nachvollziehbaren Beispielen.