+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Averno

Buch von Louise Glück

93466313

nur 16,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Information zum Autor
Details
Artikel-Nr.:
93466313
Im Sortiment seit:
20.11.2020
Erscheinungsdatum:
09/2007
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Originaltitel:
Averno
Autor:
Glück, Louise
Übersetzung:
Draesner, Ulrike
Verlag:
Luchterhand Literaturvlg.
Luchterhand
Originalsprache:
Englisch
Sprache:
Englisch
Deutsch
Rubrik:
Belletristik
Lyrik, Dramatik, Essays
Seiten:
176
Gattung:
Gedichte
Gewicht:
363 gr
Beschreibung
Ausgezeichnet mit dem Literaturnobelpreis 2020

Averno ist der Name eines vulkanischen Kratersees in der Nähe von Neapel. Für die alten Römer war hier der Eingang zur Unterwelt. Die Mythologie, die Natur, der Mensch zwischen Liebe, Leben und Tod - das sind die Themen der mit zahlreichen Preisen ausgezeichneten amerikanischen Dichterin Louise Glück. 2020 erhielt sie den Literaturnobelpreis »für ihre unverkennbare poetische Stimme, die mit strenger Schönheit die individuelle Existenz universell macht«. Zweisprachige Ausgabe. Ins Deutsche übertragen von Ulrike Draesner
Information
. Literaturnobelpreis 2020 »für ihre unverkennbare poetische Stimme, die mit strenger Schönheit die individuelle Existenz universell macht«.
. Eine der größten amerikanischen Lyrikerinnen der Gegenwart, zum ersten Mal auf deutsch.
. "'Averno' ist möglicherweise Glücks Meisterwerk. Auf jeden Fall steht sie damit auf dem Gipfel ihrer Dichtkunst." (The New York Times Book Review)
. »Es ist eine Sprache, die Louise Glück hat, die mir sehr verwandt ist. Es ist eine Sprache, die ganz ohne Verrätselungen auskommen kann, eine oft sehr persönliche Sprache.« (Ulla Hahn / WDR 5)
. Die Autorin erhielt auch u. a. den Pulitzerpreis und den National Book Award.
. Zweisprachige Ausgabe.
. Weitere Gedichtbände Glücks in Vorbereitung.
Information zum Autor
Louise Glück hat bisher zwölf Gedichtbände und zwei Essaysammlungen veröffentlicht. 2020 wurde sie mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet. Glück erhielt u. a. auch den Pulitzerpreis, den Bollingen Prize und den National Book Award. Sie lehrtan der Yale und der Stanford University und lebt in Cambridge, Massachusetts.