+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Beschaffungswesen und Vergabepraxis für Feuerwehr und Rettungsdienst

Taschenbuch von Michael Lülf und Alexa Jentges

93458042
Zum Vergrößern anklicken

nur 48,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
93458042
Im Sortiment seit:
18.11.2020
Erscheinungsdatum:
30.11.2020
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Lülf, Michael
Jentges, Alexa
Verlag:
Kohlhammer W.
Kohlhammer, W., GmbH
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Technik
Sonstiges
Seiten:
486
Abbildungen:
58 Abbildungen, 109 Tabellen
Gewicht:
733 gr
Beschreibung
Feuerwehren und Rettungsdienste haben häufig öffentliche Träger und unterliegen daher bei Beschaffungsmaßnahmen dem deutschen und europäischen Vergaberecht mit seinen Bedingungen und Vorgaben für Auftraggeber wie für Auftragnehmer. Das Buch stellt die Vergabeprozesse der öffentlichen Hand für Feuerwehren und Rettungsdienste systematisch und anwenderbezogen dar. Die Autoren gehen auf die verschiedenen Vergabearten und Schwellenwerte ein und liefern Begründungsstrategien und Lösungsansätze, um Vergaben nach geltendem Recht zielsicher durchzuführen. Praktische Beispiele aus echten Leistungsverzeichnissen und Vergaben veranschaulichen die schrittweisen Abläufe.
Information zum Autor
Dipl.-Ing. (FH) Michael Lülf M.Sc. ist Abteilungsleiter der Berufsfeuerwehr Mülheim an der Ruhr.
Alexa Jentges ist Volljuristin und stellvertretende Leiterin des Rechnungsprüfungsamtes der Stadt Mülheim an der Ruhr.
Bilder