+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Ersteinschätzung in der Notaufnahme

Das Manchester-Triage-System - 25 - 13470093

Taschenbuch von Kevin Mackway-Jones , Janet Marsden und Jill Windle

93408695

nur 29,95 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
Details
Artikel-Nr.:
93408695
Im Sortiment seit:
13.11.2020
Erscheinungsdatum:
07/2021
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Originaltitel:
Emergency Triage
Auflage:
5. Auflage von 1920
5. aktualisierte und ergänzte Auflage
Redaktion:
Mackway-Jones, Kevin
Marsden, Janet
Windle, Jill
Übersetzung:
Krey, JörgMoecke
Verlag:
Hogrefe AG
Sprache:
Deutsch
Originalsprache:
Englisch
Rubrik:
Medizin
Allgemeines, Lexika
Seiten:
256
Abbildungen:
89 Abbildungen
Gewicht:
641 gr
Beschreibung
Das Manchester-Triage-System ist ein weltweit verbreitetes System, um Notfallpatienten in ihrer Behandlungsdringlichkeit einzuschätzen, einzustufen und klinisch zu priorisieren. Kein anderes System ist in Europa so etabliert: Weit mehr als 25 Mio. Patienten werden jährlich nach diesem übersichtlichen und verständlichen System in Notfallambulanzen von Pflegenden eingeschätzt. Das System unterstützt den Neuling in der Pflege sowie den Experten. Es zeigt die Bedürfnisse des Patienten auf und hilft bei der Organisation der Behandlungsprozesse. Das praktische Handbuch: .führt in das System der Ersteinschätzung ein, .strukturiert die Ersteinschätzung anhand von 52 Notfallsituationen von Abszess bis Zahnschmerz, .sortiert alle Indikatoren innerhalb der Dringlichkeitsstufen nach dem ABCD-Prinzip, .zeigt die zusätzlichen Erkenntnisse für die Prozesse in der Notaufnahme auf, .unterstützt den Anwender mit übersichtlichen Flussdiagrammen, Farbleitsystemen und knappen tabellarischen Übersichten über die wichtigsten Notfallsituationen, .erläutert und definiert die zentralen Notfallsymptome in einem verständlichen Glossar, .wurde für den deutschsprachigen Markt von Experten überarbeitet und angepasst, .wurde in der fünften Auflage bezüglich der aktuellen Rechtslage aktualisiert, in Details korrigiert und um den neuen Indikator "Hämoptoe" in den relevanten Diagrammen ergänzt, .bildet den international konsentierten und validierten Stand des Manchester-Triage-Systems ab. "Ersteinschätzung in der Notaufnahme" - das Wesentliche für Pflegende und Ärzte, um Notfallsituationen gekonnt einschätzen, richtige Prioritäten setzen und notwendige Maßnahmen einleiten zu können.