+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Die Pilze Deutschlands

Beschreibung, Vorkommen und Verwendung der wichtigsten Arten - 200 - 13414268

Buch von Jürgen Guthmann und Christoph Hahn

93353084
Zum Vergrößern anklicken

nur 34,95 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
93353084
Im Sortiment seit:
08.11.2020
Erscheinungsdatum:
11/2020
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Guthmann, Jürgen
Hahn, Christoph
Verlag:
Quelle + Meyer
Quelle & Meyer
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Garten
Pflanzen, Natur
Seiten:
526
Abbildungen:
195 farbige Abbildungen
Herkunft:
NIEDERLANDE (NL)
Informationen:
GB
Gewicht:
780 gr
Beschreibung
Dieses in seiner Art einmalige Buch schafft einen völlig neuen Zugang zu der geheimnisvollen Welt der Pilze. Neben der ausführlichen Beschreibung von Hauptmerkmalen, Angaben über Vorkommen, Verwendung und Verwechslungsmöglichkeiten enthält dieses Werk zahlreiche weitere, spannende Detailinformationen über die ca. 150 wichtigsten in Deutschland vorkommenden Pilzarten. Aktuelle Erkenntnisse zu den Inhaltsstoffen, wie z.B. die Heil- und Giftwirkung, werden ebenso berücksichtigt wie zum jeweiligen Speisewert. Die Nomenklatur ist auf dem neuesten Stand. Ein verständlich aufgebauter Bestimmungsschlüssel auf Gattungsebene sowie brillante - teils mikroskopische - Bilder unterstützen das sichere Erkennen und Bestimmen. Die bedeutendsten Speisepilze werden dabei, ebenso wie ihre giftigen "Doppelgänger", ausführlich und in hervorragenden Detailaufnahmen dargestellt. Damit ist dieses Buch, dessen Informationsgehalt weit über den einfacher Pilzführer hinausgeht, ein unverzichtbarer Begleiter für alle Natur- und Pilzfreunde.
Information zum Autor
Jürgen Guthmann ist Diplom-Ingenieur für Technische Chemie. Schon seit vielen Jahren beschäftigt er sich intensiv mit Lebensmittelchemie, Ernährung und Gesundheitsfragen. Seine Fachgebiete sind Heilpflanzen und Pilze, deren Wirkungen und Inhaltsstoffe.

Dr. Christoph Hahn ist Präsident der Bayerischen Mykologischen Gesellschaft und Ausbilder der bayerischen Pilzsachverständigen. Er ist Gymnasiallehrer für Biologie und Physik. Zuvor arbeitete er als freiberuflicher Mykologe in Forschungsprojekten und der Erwachsenenbildung.
Bilder