+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Juristische Methodenlehre

Buch von Thomas M. J. Möllers

93140560
Zum Vergrößern anklicken

nur 53,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
93140560
Im Sortiment seit:
15.10.2020
Erscheinungsdatum:
31.10.2020
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Auflage:
3. Auflage von 1920
3. Auflage
Autor:
Möllers, Thomas M. J.
Verlag:
Beck C. H.
C.H.Beck
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Recht
Allgemeines, Lexika, Geschichte
Seiten:
598
Abbildungen:
mit Grafiken
Gewicht:
1190 gr
Beschreibung
Zum Werk
Das Lehrbuch versetzt Juristen in die Lage, die Lösung für bisher ungeklärte Rechtsprobleme Schritt für Schritt so zu entwickeln, dass sie die Gegenseite, auch im Streitfall, von dem Gehalt der juristischen Argumentation überzeugt.
Thematisiert werden in einem fächerübergreifenden und rechtsdogmatischen Kontext: die Rechtsquellen die klassischen und modernen Interpretationsfiguren der Einfluss von Verfassung und Europarecht als höherrangiges Recht die anspruchsvolle Konkretisierung von Recht die Bestimmung der Grenzen zulässiger Rechtsfortbildung die für Praxis so relevante Sachverhaltshermeneutik
Vorteile auf einen Blick Verbindung von klassischer und moderner Methodenlehre lebendige Darstellung mit zahlreichen Beispielen aus Literatur und Rechtsprechung Vertiefungsfälle zum Mitdenken
Zur Neuauflage
Erweitert das Werk um neueste juristische Argumentationsfiguren und berücksichtigt jetzt auch Ausführungen zu einer europäischen Methodenlehre sowie zum juristischen Denken.
Zielgruppe
Für Studierende und Rechtsreferendare sowie für Richter, Anwälte und Verwaltungsjuristen und alle an den Grundlagen unserer Rechtsordnung Interessierte.
Bilder