+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Georges Braque

Tanz der Formen - 300 - 17140455

Buch von Kathrin Baumstark , Andreas Hoffmann und Brigitte Leal

93140504
Zum Vergrößern anklicken

nur 39,90 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
93140504
Im Sortiment seit:
15.10.2020
Erscheinungsdatum:
10/2020
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Redaktion:
Baumstark, Kathrin
Hoffmann, Andreas
Leal, Brigitte
Verlag:
Hirmer Verlag GmbH
Hirmer
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Bildende Kunst
Seiten:
214
Abbildungen:
121 Abbildungen in Farbe
Herkunft:
ITALIEN (IT)
Reihe:
Bucerius KUNST Forum
Gewicht:
1255 gr
Beschreibung
Georges Braque (1882-1963) ist einer der bedeutendsten französischen Künstler des 20. Jahrhunderts. Reich bebildert führt der monografische Band in die vielgestaltige Welt seiner Malerei ein, darunter farbkräftige Arbeiten aus dem Umfeld der Fauves um Matisse und André Derain wie bahnbrechende Werke des Kubismus.

Seit über 30 Jahren war der große Maler, Grafiker und Bildhauer Georges Braque nicht so präsent in Deutschland wie jetzt zur Retrospektive seines malerisches Werkes in Hamburg, einer Kooperation mit dem Pariser Centre Pompidou. Zusammen mit Picasso gilt er als Begründer des Kubismus. Der Band spürt seiner erstaunlichen schöpferischen Vielfalt nach und beleuchtet die stilistischen Veränderungen sowie formalen Brüche in seinem Schaffen - vom Fauvismus seiner Anfänge bis zu den letzten, nahezu abstrakten Serien der Nachkriegszeit.
Information
Initiator des Kubismus - Georges Braques OEuvre im Überblick
Bilder