+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Mein Vater war ein MiB - Band 4

Verlorene Hochzivilisationen und die größten UFO-Geheimnisse der Welt! - 5000 - 17103165

Buch von Jason Mason

93103515

nur 33,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
Details
Artikel-Nr.:
93103515
Im Sortiment seit:
11.10.2020
Erscheinungsdatum:
10/2020
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Mason, Jason
Redaktion:
Helsing, Jan van
Verlag:
Amadeus Verlag
Amadeus Verlag GmbH & Co. KG
Sprache:
Deutsch
Schlagworte:
Rubrik:
Esoterik
Seiten:
584
Gewicht:
1080 gr
Beschreibung
Die Verbindungen zwischen UFOs, Atomwaffen, Zeitreisen und der Gizeh-Pyramide

Das Abenteuer geht weiter! In Band 4 der MiB-Reihe werden erneut zahlreiche Rätsel und Geheimnisse gelüftet. Die Reise beginnt bei der mysteriösen Kultur des prädynastischen Ägyptens und seiner Verbindung zur Zivilisation von Atlantis. Neue wissenschaftliche Forschungsergebnisse enthüllen schockierende Fakten über ägyptische Pharaonen mit langen Schädeln und roten Haaren, die Sphinx, die Gizeh-Pyramiden und die Vertuschungsaktionen von Ägyptologen.

Es geht weiter mit Beweisen für die verlorenen Hochzivilisationen von Atlantis und Mu sowie den entdeckten Artefakten dieser versunkenen Kontinente. Ebenso spannend sind die verborgenen Geheimnisse der indogermanischen Prä-Sanskrit-Zivilisation, die vor vielen tausend Jahren am nördlichen Polarkreis existierte. Jason Mason deckt auf, dass diese kontroversen prähistorischen Kulturen nachweislich von der Schulwissenschaft bekämpft und vor der Weltöffentlichkeit geheim gehalten werden, weil deren "Evolutionstheorie" endgültig widerlegt wäre.

Danach präsentiert Jason brandneue Informationen von Whistleblowern, Ufologen und Regierungsinsidern über das Geheime Weltraumprogramm und die Realität von antiken außerirdischen Raumfahrern, die den Planeten Erde kolonisiert haben. Astronauten sprechen über ihre UFO-Begegnungen und über rätselhafte Bauwerke auf dem Mond. Zudem gibt es sensationelle unterdrückte Forschungsergebnisse und Berichte über die Entdeckung einer antiken unterirdischen Stadt von nordamerikanischen Riesen und über eine historische Reise zu den Ländern der Hohlerde! Weiter geht es mit unterdrückten Informationen über die Verbindung des Deutschen Reiches zu blonden Außerirdischen, okkulten Geheimgesellschaften und ihren Wurzeln bei den verlorenen Zivilisationen von Thule und Hyperborea.

Militärische Beweise für die Existenz von UFOs sorgen nun für eine kontrollierte Offenlegung der realen Existenz dieses Phänomens in den Mainstream-Medien. Akademische Forscher sprechen über außerirdische Besucher und ihre Verbindung zu den Weltreligionen. Abschließend erklären Quantenphysiker, wie sie den unergründlichen Ursprung unseres Bewusstseins erforschen und Beweise für die Existenz der unsterblichen menschlichen Seele erbringen.

Weitere Themen des Buches:
. Beweise für die Zivilisation von Atlantis und neue mysteriöse Artefakte aus Nordamerika
. Der Aufstieg des Okkultismus im Westen und seine Verbindungen mit unsichtbaren Mächten
. Die UFO-Akten von Winston Churchill und russische Geheimberichte über die Kontakte der Nationalsozialisten mit Außerirdischen
. Das brisante Geheimnis der versunkenen Pyramiden-Stadt vor der Küste Kubas
. Forscher entdeckten eine geheimnisvolle Stadt von antiken Riesen unter dem Death Valley
. Militärische Beweise für die Existenz von nicht identifizierten Flugobjekten und des UFO-Phänomens
. Der Mond ist eine gigantische antike Raumstation mit außerirdischen Basen unter seiner Oberfläche
. Die neuesten Erlebnisse von Corey Goode, dem Whistleblower des Geheimen Weltraumprogramms
. Quantenphysiker beweisen durch ihre Experimente die Existenz der unsterblichen Seele
. Neueste Erkenntnisse über Exoplaneten und die Suche nach der Quelle von mysteriösen Signalen aus dem All