+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

111 Orte in und um Hildesheim, die man gesehen haben muss

Reiseführer - 500 - 17103029

Taschenbuch von Uwe Grießmann und Sonja Klima

93103378
Zum Vergrößern anklicken

nur 16,95 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
93103378
Im Sortiment seit:
11.10.2020
Erscheinungsdatum:
15.10.2020
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Grießmann, Uwe
Klima, Sonja
Verlag:
Emons Verlag
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Reiseführer
Kunstreiseführer, Deutschland
Seiten:
240
Abbildungen:
Mit zahlreichen Fotografien
Reihe:
111 Orte
Gewicht:
470 gr
Beschreibung
Neues aus der Rosenstadt

Einst war Hildesheim die kleinste Großstadt der Republik. Und doch ist sie ein Dorf, zum Beispiel auf dem Moritzberg. Die Nordstadt beherbergt dafür gezählte 99 Nationen. Ganz schön bunt geht es dort zu, keineswegs dörflich, oder doch? Auch auf dem Land findet sich Erstaunliches! Ob es nun eine in der Stiftsfehde aufgegebene Wüstung ist oder ein Entdeckerturm für Jung und Alt, das weltweit einzige Schnarchmuseum oder ein gefährlicher Erdfall - das Hildesheimer Land hat viel zu bieten.
Information zum Autor
Uwe Grießmann wurde in Schweinfurt (Franken) geboren, lebt aber schon viel länger in der Hildesheimer Region, als in der ursprünglichen Heimat. Vielleicht hat dies den Grund darin, dass ein gewisser Ludwig der Fromme, der Gründer Hildesheims, auch ein Franke war? Während er in der realen Welt im Öffentlichen Dienst arbeitet, schreibt er in der Freizeit historische Romane, Thriller, Anthologien und Sachbücher. Er spielt Gitarre und fotografiert.

Sonja Klima ist Mitbegründerin der Autorenvereinigung »Die Innersten«. Sie veranstaltet Lesebühnen in Hildesheim und Umgebung und engagiert sich in der Hildesheimer Kulturszene. Als Schreiberling bevorzugt sie Lyrik und Prosa. Im normalen Leben ist sie Verwaltungsangestellte.
Bilder