+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

München Ortstermin

Die Stadt nach dem Krieg und heute - 1000 - 17095437

Taschenbuch von Sebastian Winkler und Franz Schiermeier

93094477

nur 18,90 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
Details
Artikel-Nr.:
93094477
Im Sortiment seit:
10.10.2020
Erscheinungsdatum:
14.09.2020
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Winkler, Sebastian
Schiermeier, Franz
Verlag:
Schiermeier, Franz
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Geschichte
Regionalgeschichte
Seiten:
240
Abbildungen:
Historische und die identischen aktuellen Ansichten
Gewicht:
701 gr
Beschreibung
München nach dem Zweiten Weltkrieg.
Bis in die 1960er Jahre ist die Innenstadt geprägt von den Zerstörungen der Luftkriege und dem bald beginnenden Wiederaufbau.
Nicht wenige erhaltene ­Gebäude wurden aber auch erst Jahre nach Kriegsende dem drängenden Wiederaufbau geopfert: eine zweite Zerstörung der Stadt.

München heute
Den historischen Bildern der 1950er und 1960er Jahre sind entgegengestellt Bilder von heute, die zum Einen geprägt sind von einer wahren Flut von Baustellen und ­Neubauten und Anfang des Jahres 2020 auch von den ­erheblichen Auswirkungen der Corona-Pandemie auf das städtische Leben und die Bilder der Stadt.