+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Viez

Buch von Michael Schmitz , Gerd Scholten , Jürgen Schmidt und Ernst Mettlach

93090897

nur 18,90 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
Details
Artikel-Nr.:
93090897
Im Sortiment seit:
09.10.2020
Erscheinungsdatum:
01.10.2020
Medium:
Buch
Einband:
Gebunden
Autor:
Schmitz, Michael
Scholten, Gerd
Schmidt, Jürgen
Mettlach, Ernst
Redaktion:
Trierer Viezbruderschaft e. V.
Verlag:
Weyand, Michael
Weyand, Michael, GmbH, Verlag & Medienagentur
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Getränke
Seiten:
103
Abbildungen:
farbige Abbildungen sowie Cartoons
Empfohlenes Alter:
ab 16 Jahre
bis 99 Jahre
Gewicht:
478 gr
Beschreibung
Unterhaltsam aufgemacht mit Interviews und Reportagen und reich illustriert kommt das neue Buch "Viez" daher. Experten wie Dr. Gerd Scholten, Autor eines Standardwerks über den Viez, und Jürgen Schmidt vom Dienstleistungszentrums Ländlicher Raum (DLR) Trier haben sich mit erfahrenen Journalisten wie Michael Schmitz und Ernst Mettlach zusammengetan. Herausgekommen ist ein rundum gelungenes Buch, garniert mit Cartoons von Johannes Kolz. Es verrät, warum dem Viez gesundheitlich positive Eigenschaften nachgesagt werden und wie er den Weg in die Region gefunden hat; wie er produziert wird oder selbst gemacht werden kann. Natürlich wird auch berichtet, was drin ist und wo die Porz, dieses speziell dafür geschaffenes Trinkgefäß, herkommt. Dazu wurde Viezproduzenten über die Schulter geschaut, beim Herstellen von Porzen zugesehen und mit Menschen aus der Branche gesprochen. Weiter gibt es Wissenswertes über Äpfel, Streuobstwiesen und viel Interessantes rund um das Kultgetränk zu erfahren, das sich seit vielen Jahren einer stetig wachsenden Beliebtheit erfreut.

Auf den Tag genau 10 Jahre nach seiner Gründung hat es die Trierer Viezbruderschaft herausgegeben. Seit 2010 engagiert sie sich für den Viez, die regionalen Streuobstwiesen, Feste, Kunst und vieles mehr. Pro Buch fließt ein Euro an die Kulturstiftung Trier.