+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Kleine Geschichte Mittelfrankens

Taschenbuch von Franz Metzger

92994442
Zum Vergrößern anklicken

nur 14,95 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
  • Information zum Autor
  • Bilder
Details
Artikel-Nr.:
92994442
Im Sortiment seit:
23.09.2020
Erscheinungsdatum:
18.09.2020
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Kartoniert / Broschiert
Autor:
Metzger, Franz
Verlag:
Pustet, Friedrich GmbH
Pustet, Friedrich, GmbH & Co. KG
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Geschichte
Regionalgeschichte
Seiten:
173
Abbildungen:
35 Abbildungen
Reihe:
Bayerische Geschichte
Gewicht:
243 gr
Beschreibung
Im Königreich Bayern zu einem Regierungsbezirk zusammengefasst, vereint Mittelfranken Menschen, Länder und Geschichten mit ganz unterschiedlichen Traditionen und historischen Erfahrungen. Auf der einen Seite stehen die Freien Reichsstädte Nürnberg, Rothenburg ob der Tauber, Windsheim, Weißenburg und Dinkelsbühl, auf der anderen das Fürstentum Ansbach-Bayreuth, dazwischen eingestreut geistliche Territorien und zahlreiche kleine Herrschaften. Die daraus entstehenden Spannungsfelder haben im Laufe der Geschichte das politische Gewicht Mittelfrankens wiederholt beeinträchtigt und behindert. Sie schufen aber auch eine besondere Dynamik von Innovation und Weltoffenheit, die es vom Mittelalter bis heute zu einer der führenden Wirtschaftsregionen Deutschlands werden ließen. In kompakter Form schildert Franz Metzger die Entwicklungen.
Information zum Autor
Franz Metzger, Dr. phil., geb. 1948, ist Historiker und war von 1979 bis 2009 Chefredakteur der Zeitschrift G/Geschichte; seit 2010 ist er freier Autor.
Bilder