+49 (0) 541 / 40666 200

Sie erreichen uns Montag bis
Freitag von 8 bis 16 Uhr

 

Schreiben Sie uns eine Email oder benutzten eine andere Kontaktmöglichkeit
 Versandkostenfrei in Deutschland
Einkaufskorb
Keine Artikel
in Ihrem
Einkaufskorb

Alles, was Sie wissen sollten, Ihnen aber nie jemand erzählt hat

Taschenbuch von David Icke

92977000

nur 24,00 €

(portofrei!, inkl. MwSt.)

Widerruf zu diesem Artikel
  • Details
  • Beschreibung
Details
Artikel-Nr.:
92977000
Im Sortiment seit:
17.09.2020
Erscheinungsdatum:
15.09.2020
Medium:
Taschenbuch
Einband:
Klappenbroschur
Autor:
Icke, David
Verlag:
Mosquito Verlag
Sprache:
Deutsch
Rubrik:
Politikwissenschaft
Soziologie, Sonstiges
Seiten:
834
Gewicht:
1200 gr
Beschreibung
Der "Verrückte", dessen Voraussagen sich immer mehr bestätigen.
Seit annähernd 30 Jahren macht David Icke darauf aufmerksam, dass ein weltumspannender Staat orwellscher Prägung im Entstehen begriffen ist, mit dem die gesamte Menschheit unterjocht werden soll. Ein kleiner Personenkreis würde dabei das Finanzwesen, die Regierungen, die Medien sowie eine Militärpolizei kontrollieren, die die gechippte Bevölkerung rund um die Uhr überwacht.

Die "physische" Realität ist Icke zufolge eine Illusion. Das, was wir als "die Welt" begreifen, ist in Wahrheit eine holografische Simulation bzw. "Matrix" - von einer nichtmenschlichen Macht dazu erschaffen, die Wahrnehmung der Menschen in fortwährender Knechtschaft zu halten.

Icke wurde als "verrückt", "geistesgestört" und "irre" bezeichnet und über Jahrzehnte hinweg mit Spott, Schmähungen und Ablehnung überzogen. Doch inzwischen hat sich das Blatt gewendet.

Heute werden Ickes Bücher auf der ganzen Welt gelesen und seine Vorträge, die er auf mehreren Kontinenten hielt, von Tausenden besucht. Wie kam es dazu? Viele der Aussagen, für die Icke lange Zeit verhöhnt wurde, finden inzwischen im täglichen Weltgeschehen Bestätigung; zudem kommen mehr und mehr führende Wissenschaftler zu dem Schluss, dass es sich bei unserer Wirklichkeit tatsächlich um eine Simulation handelt.

Kaum ein Tag vergeht, ohne dass Thesen, die Icke bereits vor langer Zeit aufgestellt hat, durch neue Erkenntnisse oder die Nachrichten untermauert werden.

David Ickes Zeit ist gekommen.

In einer geistig gesunden Welt wäre dieses Buch alles andere als brisant - auf Planet Erde aber ist es das.